Waste Resources Amrep ASL

Here is a truck that is scary slow even when he gets it way up in revs. But still leaves the hopper fast enough to flip lids! Well enjoy. I would have gotten more if I was able to. After a short bit, he turned the corner and was never to be found again. oh well. And before you ask.....no we didnt find the STS asl. Or even Pendpac that i hear rumors of them owning.

More Videos...


Burrtec 1/16th gal cart
For extreme recyclers





the start of bottle madness
remember the gap in cans in the 1 of 2 vid? its down here at my house along with 2 OTHER neighbors' cans. again, bottles galore!! fyi this is at my house





City of L.A. Pete/Amrep ASL #558
Just the usual # 558 doin my greens on a cold Friday morning over X-Mas Break. Enjoy! Comment! Rate! Subscribe! Thanks!





Kinderreporter Mika bei der Müllabfuhr in Frankfurter (Müllmann)
Fessie will euch seine Welt bei FES zeigen und hat deshalb einige Videos für euch gedreht. Das Beste: Mika zeigt euch die Müllabfuhr. Mika, euer FES-Kinderreporter zeigt euch, was die Männer von der Müllabfuhr täglich tun. Bei der Tour heute, geht es um Restmüll. Los geht's! Während der Fahrt erfährst du, dass Herr Knies und sein Team schon lange zusammen arbeiten. Heute ist ein Kollege nicht dabei, der ist im Urlaub, aber dafür ist ja Mika da . Beim 4er Team haben die Mitarbeiter bestimmte Aufgaben. Ein Kollege läuft vorne weg und stellt die Tonnen heraus, der zweite/ 2. leert die Tonnen und der dritte stellt die Tonnen wieder an ihren Platz zurück. Beim 3er Team macht jeder Mitarbeiter alles. Wobei sich Fahrer und Lader meistens während des Tages abwechseln, denn Lader zu sein ist echt ein anstrengender Job. Wie viele Tonnen werden täglich geladen? Jeden Tag leeren die Müllmänner ca. 900 Mülltonnen, wobei die großen Tonnen zu zweit gezogen werden müssen. Die Tonnen müssen in die Haken eingehängt werden und dann wir sie automatisch geleert. Da musste sich der Mika auch mal ausruhen. Die Tonnen müssen auch mal kontrolliert werden. - Ja und immer mal wieder finden die Müllmänner Sachen, die nicht in die Restmülltonne gehören wie volle Farbeimer oder Elektrogeräte. Dass diese Sachen nicht in die Restmülltonne gehören, weiß doch jedes Kind! Tja, Kinder sind manchmal schlauer als Erwachsene. Geschafft! Mit der letzten Mülltonne hat das Team, mit nur einem Müllauto, ca. 15.000 Kilo Abfall gesammelt. Und das ist das Gewicht von vier ausgewachsenen Elefanten! Im gesamten Stadtgebiet und für alle Abfallfraktionen sind mehr als 110 Müllautos und fast 400 Müllmänner unterwegs. Zur Zeit sind sieben Videos auf Fessie-TV (http://www.fessie.de/fessie-tv.html) zu sehen. Es lohnt sich übrigens öfters bei Fessie-TV vorbeizuschauen, denn die Kinderreporter haben viel Spannendes zu berichten. Es wird also noch weitere Videos geben. Fessie und die FES-Kinderreporter wünschen euch viel Spaß! Regie/Kamera/Schnitt/Musik ::: Monika Dorn, Reiner Krausz, Theo Krieger und Yetkin Zengin




Follow