Neu: Range Rover Evoque im Test

Den Kleinsten aus dem Hause Land Rover gibt es erstmals optional nur mit Frontantrieb. Der Range Rover Evoque soll neue Käuferschichten erschließen - und glänzt nicht nur mit modernem Design.

More Videos...


Test: Fiat Freemont
Italien-Van mit Ami-Maßen: Er sieht nicht aus wie ein Italiener und ist es auch nur zur Hälfte: der Fiat Freemont. Die Hülle ist ein Dodge Journey, aber unter der Haube wird es europäisch.





Neu: Opel Zafira Tourer im Test
Außen kommt er jetzt ein wenig im Ampera-Look daher. Innen bleibt der aktuelle Zafira aber ein grundsolider Familienvan. Wer ihn ordentlich motorisieren und ausstatten möchte, kann den Preis auf über 40.000 Euro treiben.





Test: Mercedes C63 AMG
Keine Sorge: Das C-Klasse-Coupé von Mercedes gibt es auch mit klassischer Motorisierung. Die 8-Zylinder AMG-Version hat allerdings Suchtpotential.





BMW X5 xDrive40e
https://twitter.com/motorredaktion SUVs mit Hybridantrieb kommen so langsam aber sicher in Mode. Nun bietet BMW seinen X5 mit einer Kombination aus Benzin- und Elektromotor an. Der Benziner, ein zwei Liter großer Vierzylinder-turbo, leistet 230 PS, der Elektromotor bringt zusätzliche 83 kW, also umgerechnet 113 PS. Zusammen ergibt das eine Leistung von 313 PS - mehr als genug für anständige Fahrleistungen. Neben den bei BMW üblichen Fahrprogrammen von sanft bis sportlich stehen noch drei Varianten fürs elektrische Fahren zur Verfügung. Im optimalen Fall kann der X5 maximal 30 km rein elektrisch fahren.




Follow