Drag Racing 1/4 Mile times 0-60 Dyno Fast Cars Muscle Cars

2013 Thunderbike El Fuego RS Dragster - Custom Drag Bike Motorcycle German 2014 2015 2012

horsepower, 0-60 times, and MSRP available at http://www.MotorGLITCH.com Song credits - Bedlam Emotion: Just Drive - Available via Google Play - https://play.google.com/store/music/artist?id=Amb3npmnst7gliot5odppnbqdzu Please subscribe as I add spy shots and videos everyday!! Click my channel and subscribe please! It's what Good Guy Greg would do!


 


More Videos...


Thunderbike Unbreakable Dokumentation
The Studio 1 recorded this film about the Thunderbike Unbreakable at European Bike Week in Faak 2013. Language: german Bike: http://www.thunderbike.de/de/news/bikeweek_faak2013.html





The Making Of Thunderbike Breakout TB R 2.0
Bereits die Premiere unserer TB-R war ein riesen Erfolg und nun steht die nächste Softail Breakout in unserer Customwerkstatt seit einigen Wochen auf der Bühne. Die Basis ist wieder der originale Harley-Davidson Rahmen, dem wir einen passenden Heckumbau spendiert haben. Ingo Kruse sorgte bei dem Projekt für die dunkle Optik des Lacksatzes. Hier findet Ihr die ersten Bilder zum Aufbau. Natürlich könnt Ihr das Bike LIVE beim Thunderbike begutachten. - See more at: http://www.thunderbike.de/galleries/tb_galleries/tbr_makingof.php#sthash.2S 3W6CUj.dpuf filmed & produced by ben ott





Custom Motorcycles SEMA 2013
Just a quick look at some of the custom Bikes that where at SEMA 2013....Some very nice builds....Check it out!!!...Make sure you follow me so that you don't miss any of the cool videos I post daily!! My apparel provided by: http://www.etmotorgear.com Check them out!!





Thunderbike Unbreakable goes European Bike Week 2013
The 2nd part of the Thunderbike Unbreakable Movie. The bike arrives at European Bike Week 2013 in Faak, Austria and takes part at the Harley-Davidson Ride-In Show and Arneitz Custom Show.





Rumble & Thunder am 12.07.2014 bei "Thunderbike" in Hamminkeln
Rumble & Thunder am 12.07.2014 bei "Thunderbike" in Hamminkeln. Gefilmt in der Zeit von ca. 8:30 - 11.00 Uhr... Ich mag eher die frühen Stunden solcher Events! ;0)





Thunderbike 48 Cafe Racer II backstage shooting with Djane CASSEY DOREEN by ben ott
Einfach Anders, so könnte man Cassey beschreiben, wenn sie hinter den Turntables steht. 3 Jahre tourte Cassey Doreen durch ganz Europa, was sie zur Ausnahme Djane machte. Durch ihr Talent etablierte sie sich 2008 erfolgreich auf Ibiza. Seitdem ist sie dort regelmäßig als Gastdjane gebucht, in den geilsten Clubs und Partys auf der Insel. Aber auch andere Länder sind vor der jungen quirligen Djane nicht sicher, so überraschte sie in Bulgarien, Österreich, Italien, Schweiz, Marroco und auch in England durch ihre Musikauswahl und Können. Sie spielt für die Massen und schafft es ihre Ausstrahlung mit der Musik zu verbinden. Eine gefährliche Mischung, die jede Party zur Explosion bringt. Nun drehen sich die Plattenteller für das Sternchen am Deejay Himmel, auch dank der Unterstützung ihres Hauptsponsors, die Technikfirma American Audio. Cassey Doreen kommt nicht mit leeren Händen. Ihre zweite Single erscheint im Januar 2011, aber damit gibt sich Cassey nicht zu frieden, es werden noch weitere folgen. Das Jahr 2011 wird also alles andere als langweilig, denn Cassey gibt Gas und macht jede Nacht zur Party. CASSEY DOREENs Debutsingle ‚GIRLS JUST WANT TO HAVE FUN -- eine Neuinterpretation des CINDY LAUPER Klassikers -- schlug im Frühjahr 2010 ein wie die sprichwörtliche Bombe. Der Track fand nicht nur den Weg in die Spitzenpositionen sämtlicher Dance Charts sondern konnte die Tanzflächen der Clubs auch im Sturm erobern. Inzwischen wurde der Song auch von mehreren ausländischen Plattenfirmen (z.B. in Spanien, Skandinavien, Australien, Polen, Russland, Süd Afrika) lizensiert und wird seinen Zug um die Welt sicher noch fortsetzen. Dieser Track spiegelt auch das Motto der sympathischen DJane wieder denn, sie liebt und lebt ihren DJ Job und ihr gut gefüllter Booking Kalender, sowie ihre zahlreichen Fans (z.B. auf Facebook) sind Beweis dafür. Cassey hat genau wie die meisten ihrer männlichen Kollegen das DJ Handwerk von Grund auf gelernt und hat nicht als Seiteneinsteigerin (Ex-Model, Ex-TV-Moderatorin oder Ex-Geliebte eines Produzenten) den Weg hinter die Turntables gefunden weil es plötzlich schick ist. Mit ihrer guten Technik an den Decks, ihrer treffsicheren Musikauswahl und natürlich ihrer sympathischen Ausstrahlung sorgt sie stets für Party Ekstase auf den Tanzflächen. Sie spielt in erster Linie für ihr Publikum -- dafür lieben sie die Leute. Nach so einem ,Start Up' Erfolg ist es sicher schwer das Level zu halten, doch mit der jetzt vorliegenden zweiten Single LIKE A VIRGIN beweist Cassey mal wieder Ihr Gespür für den Zeitgeist. Diesmal musste ein Originaltrack von niemand geringerem als MADONNA ‚dran glauben' und wurde von Cassey zeitgemäß für den Dancefloor aufbereitet. Der Track wird mit Sicherheit genau da ansetzen wo sich GIRLS JUST WANT TO HAVE FUN immer noch befindet: Auf absoluten Top Niveau in der Dance Szene.





THE HOSS POWER RIDE from Sasha "The Boss Hoss" by Thunderbike Customs
Für Sascha "Hoss Power" entstand diese 79er Ratte Authentisch und old school - mit eigenem Charme Die Idee zu seinem Rat-Bike kam Sascha alias „Hoss Power" beim Video-Dreh für das aktuelle Album "Flames Of Flame" in der Wüste Kaliforniens. Es dauerte nicht lange, und aus der Idee wurde das "Power Ride"-Projekt. Die Demontage und den Neuaufbau dokumentierten wir in Bildern und Videos. Es entstanden für Saschas Bike in mühevoller Kleinarbeit jede Menge Unikate, Teile von 1930 -- 2014 wurden verbaut. Rund um die Parts gibt es noch viel zu erzählen... Los geht es mit Step 1 der mehrteiligen Serie... Motor und Getriebe wurden bis in die letzte Schraube zerlegt und gründlich überholt. Dabei gab es zwei grundsätzlich unterschiedliche Rezepte: Im Motor- inneren haben wir ausschließlich mit original Teilen gearbeitet das gesamte Äußere wurde einer extremen old school Kur unterzogen. Weiter geht's in Step 2... In die original Shovel Rockerboxen haben wir Konturen gefräst, das verleiht den Köpfen einen ganz besonderen Charakter. Die aufwendigen Blecharbeiten an Schwinge, Bremsanker, Tank, Struts, Fender, Lampenhalter, Batteriehalter, Öltank und dem Pull-Starter Blechgehäuse usw...... wurden erst aufgedoppelt, anschließend gelöchert und dann letztendlich mit schmalen Rändern versehen. Danach ging es an die Oberflächen, mit dem Ziel alles „authentisch Alt" aussehen zu lassen. Dazu wurden erst einmal alle Teile gleitgeschliffen. Beim Gleitschleifen werden alle Ecken und Kanten gleichmäßig und leicht verrundet, die Teile wirken danach wie aus einem Guss. Mit Salzwasser und Kohlensäure wurden die Oberflächen anschließend im schnellverfahren gealtert. Einige Parts wurden zudem noch „tätowiert" - was perfekt zu dem Stil dieses besonderen Bikes passt. The Power Ride Step 3... Die Stößelrohre haben wir aus Messing gedreht, anschließend in Salz gebadet und dann flambiert. In Verbindung mit den außenliegenden Federn sehen die Stößelrohre jetzt richtig old school aus. Die HOSS Buchstaben wurden aus Stahlplatten gebrannt und an den Halteclips verschweißt. Die nächsten Teile sind vom tätowieren zurück, Nockendeckel und Lufi passen jetzt perfekt zum Rest. Das 23" Vorderrad spendierte übrigens eine Nippon-Enduro, wegen der Trommelbremse vorn entschieden wir uns hinten für eine große Bremsscheibe mit fettem Bremssattel, damit das „Power Bike" auch ordentlich ankert. Der originale Bremssattel ist noch beim Tätowierer er soll später mal unser Logo tragen. Step 4... es ist Vollbracht! Nach 6-monatiger Umbauzeit ist ein völlig neues Kunstwerk entstanden, für das sämtliche Bauteile einem kompletten Alterungsprozess unterzogen werden mussten. Was auf den ersten Blick nach einer riesigen Baustelle aussieht, ist eine ganze Menge Handarbeit. Die "HOSS" Buchstaben auf den Stößel-Rohren sind Nachbildungen von Saschas Fingerringen und die Schwinge ist einem "Guitar Neck" nachempfunden. Der Auspuff hat den Look eines alten Maschinengewehrs und der Bremssattel trägt jetzt das Tätowierte Thunderbike Logo. Eine Kartentasche aus Militärzeiten bietet platz für einen Reservekanister. Der Tankdeckel entstammt einer betagten Simson und das Rücklicht ist von einer NSU Quickly. Ein weiteres Unikat ist das CNC gefräste Kicker Pedal. Klaus Witte sorgte im Endspurt bei vielen Metallteilen für die passenden Gravuren und Ingo Kruse vollendete die Lack- oder in diesem Fall Rost-Arbeiten der Oberflächen. Die Sissybar und der hochgelegte Sportster Peanut-Tank vollenden den 70th Look der Shovel. Das Sitzleder diente vorher als Sicherheitsschürze in einer Stahlhütte und ist für den Einsatz auf Saschas neuem Feuerstuhl mehr als geeignet... - See more at: http://www.thunderbike.de/galleries/tb_galleries/hoss_makingof.php#sthash.y dLxU4AV.dpuf Film: ben ott - production





Thunderbike Kick-Off Aftermovie 2014
The #Thunderbike Kick-Off Show 2014 with all our new custombikes & Harley-Davidson parts. Aftermovie with our Roadhouse Party (with Hardrock & Metal by F.U.C.K.) Filmed by Ben Ott © 2014 http://www.thunderbike.de





S & S Trike and Red Bull Dragster by Bozzies
Bozzies build this trike for a disabled client. It is a full automatic trike, model: Speedster with a 1600 cc S&S engine, Baker full automatic 5 speed transmission, air-ride, 385 rear tires, 23 inch front wheel. THE RED BULL BIKE IS FOR SALE Model: Dragster. This is a homemade motorcycle with a: 2.1 ltr, 124 cubic inch S&S engine, 330 rear tire, 17 inch front wheel, single side swing arm, air-ride and many more special homemade parts. for more info: http://www.bozzies.nl THE RED BULL BIKE IS FOR SALE





Harley-Davidson Thunderbike - Dynamight & Egoshooter Trailer
Thunderbike @ Facebook http://on.fb.me/lqN9Gi Latest 2011 bike release of Thunderbike Customs Germany. Custombikes "Dynamight" & "Egoshooter". More custombikes & parts at : http://www.thunderbike.de





ThunderBike | Late Summer Special 2012 (Part 3/3) - OutDoor
ThunderBike | Late Summer Special 2012 von ThunderBike - Hamminkeln - Part 3/3 - OutDoor -------------------------------------------------------- music by KillerLord http://soundcloud.com/killerlord/hatebringer creative commons: Attribution-NoDerivs 3.0 Unported (CC BY-ND 3.0) -------------------------------------------------------- Video by DokuNaut2nd (SubChannel of SupraNaut) channel-page: http://www.youtube.com/user/DokuNaut2nd facebook: http://www.facebook.com/pages/SupraNaut/212273218851999 web: http://www.supranaut.de -------------------------------------------------------- video: dokunaut2nd aka SupraNaut music: KillerLord --------------------------------------------------------





Thunderbike R-Odynamic Faak 2011 - 1080p HD
Thunderbike Harley-Davidson at Faak 2011 with the R-Odynamic. A screamin eagle 110 ci in the Thunderbike RS Frame. A full HD cut of our longer video in the channel.





Thunderbike PainTTless World Champion 2012 - Part I & II
More photos: http://www.thunderbike.de Thunderbike Custom Shop: http://www.harleydavidsononlineshop.de/en/home/





Hamburger Harley Days 2013 Großmarkt & Reeperbahn
Rundfahrt auf dem Großmarkt in Ego Perspektive vom Bike aus gefilmt und ab 7:10 die Reeperbahn rauf und runter gefilmt !!





2014 / 2015 Volkswagen Tiguan Detailed Review and Road Test
Check out my other videos! http://vid.io/xqoB Who is Alex? Find out here! http://vid.io/xqoF With the all-new Tiguan seemingly pushed back to 2016 I got my hands on the current generation Tiguan to see how the best handling compact crossover under $40,000 stacks up. I'll compare the Tiguan to the RAV-4, CR-V, Escape, Equinox and CX-5 as I explore the exterior, interior, features and hop in the cargo area for my exclusive Trunk Comfort Index.




Which car is faster? Which Car is Faster?





Similar 1/4 mile timeslips to browse:

1985 Suzuki Motorcycle GS 1150 BASE 1327CC: 7.700 @ 175.000
RICKEY BARNES, Engine: 1327 STAR BB, Turbos: MR. TURBO Tires: GOOD YEAR 29X10.5X15


2006 Dragster Motorcycle Killacycle Electric: 7.824 @ 168.000
Scotty Pollacheck, Engine: Advanced DC L-91 (two),


1993 Kawasaki Motorcycle Top Gas: 8.340 @ 157.900
Tony Webster, Engine: 1428 KZ, 0 Turbos: 1 Tires: Mickey Thompson


1984 Kawasaki Motorcycle Ninja 900 body Custom FRP: 8.551 @ 151.760
Kevin Askew, Engine: 1075cc Z1000, Tires: M/T & Goodyear


2000 Suzuki Motorcycle : 8.690 @ 152.000
Scott White,


2009 Suzuki Motorcycle HAYABUSA GSX-R 1300: 9.196 @ 148.750
Brad Stinnett, Engine: NOT TOUCHED, Supercharger: NO Turbos: NO Tires: SHINKO ULTRA SOFT


2001 Suzuki Motorcycle hayabusa Nitrous: 9.530 @ 142.000
Darrell Holston, Engine: 1300,


2001 Suzuki Motorcycle Mr Turbo Stage 1: 9.700 @ 151.980
Todd McKechnie, Turbos: Mr Turbo Stage 1


2005 Suzuki Motorcycle 1000: 9.845 @ 142.880
Dan Kubes, Engine: Stock, Supercharger: No Turbos: No Tires: Shinko 003


2005 Suzuki Motorcycle Hayabusa: 9.852 @ 135.270
Juan Adams, Engine: 1299 cc,


1978 Kawasaki Motorcycle kz 1000: 9.900 @ 125.990
paul '' painter'' meacham, Engine: 1170 cc, Supercharger: .............. Turbos: ........... Tires: f. avon r.goodyear..7 in


1978 Kawasaki Motorcycle 78 kz: 9.900 @ 146.000
painter meachamnone yet, Engine: pace 1170, Supercharger: no Turbos: no Tires: goodyear


1978 Kawasaki Motorcycle kz 1000: 9.900 @ 148.000
painter, Engine: pace 1170, Supercharger: no Turbos: no Tires: goodyear


1976 Kawasaki Motorcycle H1 (500cc): 10.090 @ 129.000
Jeff Anzaldua, Engine: 500cc H1 Heavily Ported!!, Supercharger: no Turbos: no Tires: 6.5 inch drag slick


1974 Suzuki Motorcycle GT750 L: 10.122 @ 129.890
Kevin Hutchinson, Engine: 3 Cylinder 2 stroke water-cooled, Tires: Goodyear 18 x 5.5


1994 Kawasaki Motorcycle ZZR: 10.210 @ 134.750
James Ogg, Engine: 600cc jeted, Tires: mich zr tires


2001 Kawasaki Motorcycle ZX-9R: 10.250 @ 140.080
Mr. J, Engine: stock 899cc motor, Tires: 190/50-17 (rear)


2004 Kawasaki Motorcycle ZX-6R: 10.965 @ 125.500
Adam Woodring, Engine: all stock 636cc, Supercharger: no Turbos: no


2002 Kawasaki Motorcycle ZZR1200: 11.080 @ 128.400
scott rising, Tires: pilot road 2


2002 Suzuki Motorcycle suzuki bandit 1200: 11.430 @ 118.751
heath murtagh, Engine: 1200,


 


©2014 DragTimes - Disclaimer