Mercedes CLS Shooting Brake quick test

Bob gets a quick test in the new CLS Shooting Brake, enjoy

More Videos...


Mercedes CLS Shooting Brake 250 CDI test
Van de tweede generatie Mercedes CLS is er nu een wonderschoon vormgegeven Shooting Brake. We reden de viercilinder diesel die niet alleen voldoende stil en krachtig is, maar ook verbaasd met een ongekend gunstig brandstofverbruik. Schoonheid en verantwoord rijden gaan dus prima samen.





BMW 5er, Audi A7, Mercedes CLS Shooting Brake — Kombi, Coupé oder Kombi-Coupé?
http://www.facebook.com/autobild http://www.google.com/+AUTOBILD http://www.twitter.com/autobildonline Das Heck macht den feinen Unterschied aus: Beim ersten Vergleich des neuen CLS Shooting Brake geht es um Stil, Leistung, Aussehen. Und ja, auch um Nutzwert.





Second generation - Mercedes CLS Shooting Brake | Drive it!
http://www.dw.de In 2004, Mercedes started production of its four-door executive-class CLS coupé. Now, for the second generation, Mercedes-Benz has expanded on the concept and added a station wagon based on the CLS platform - the CLS Shooting Brake. For more go to: http://www.dw.de/drive-it-the-motor-magazine-2012-10-17/e-16264462-9798





Mercedes CLS 350 Shooting Brake
https://twitter.com/motorredaktion Wer ein Auto sucht, das nicht jeder hat und sich nicht zwischen Kombi und Limousine entscheiden kann, der sollte sich den Shooting Brake anschauen. Unser CLS 350 BlueTEC hat 258 PS und ein bäriges Drehmoment von 620 Nm, das schon bei 1600 Umdrehungen zu Verfügung steht. So beschleunigt er innerhalb von 6,6 Sekunden auf 100. Der Normverbrauch liegt bei 5,7 Litern Diesel. Die Preise für diese Motorisierung starten bei 63.378 Euro.




Follow