Olaf Jäntsch - Opel Kadett C Coupe

Olaf Jäntsch im Opel Kadett C Coupe beim Osterslalom des Rallye Club Neuss. Bewegte Bilder vom Training und dem ersten Wertungslauf, auch Onboard. Slalom auf höchstem Niveau und ein Spektakel par excellence!

More Videos...


24h classic - Opel Kadett C Coupe Onboard
Onboard im Opel Kadett C Coupé mit Michael Nolte auf der Nordschleife beim 24h classic 2012. Im Training konnte der schnelle Mann aus Willich aufgrund technischer Probleme keine gezeitete Runde fahren und startete als Letzter in der ersten Startgruppe. Der Wagen stammt aus dem Jahr 1978, hat einen Motor mit 1998ccm, der 190PS mobilisiert. Das Leergewicht liegt bei etwa 910kg. Damit kann man prima das Starterfeld von hinten aufräumen.





Opel Kadett C, Ascona 400 und Manta 400 auf der Nordschleife
Opel Alteisen auf der Nürburgring Nordschleife beim 24h Classic 2009. Kadett C Coupé, Ascona 400 und Manta 400.





Opel Kadett C Coupe auf der Nordschleife
Michael Nolte im Opel Kadett C Coupe auf der Nordschleife beim Eifelrennen 2013. Ein paar Bilder vom Streckenrand und die erste Runde nach dem Neustart des Rennens.





Zakspeed Ford Turbo Capri
Zakspeed Ford turbo Capri beim AvD Oldtimer GP 2012 auf dem Nürburgring. Peter Zakowski fährt das Original Meisterschaftsauto von 1981, mit dem Klaus Ludwig damals gewann. Das Fahrzeug ist mit dem kleinen Motor der Division 2 bestückt mit 1,4l Hubraum. In beiden Rennen sah Zakowski die Zielflagge wegen technischer Probleme nicht. Im Rennen 1 bedrängt er Oliver Mathai im Porsche 935 und im Rennen 2 räumt er binnen kürzester Zeit das Feld von hinten auf. Sowohl nach dem Training als auch nach dem ersten Rennen wurde am Fahrzeug umfangreich gearbeitet. Der Ladedruck ist noch nicht eingestellt und deshalb hat P.Zakowski die Hand häufiger mal am "Dampfrad". Vom turbo Capri wurden insgesamt fünf Fahrzeuge gebaut. Ein Fahrzeug wurde zerstört, eines zu einem Mustang umgebaut, ein Fahrzeug wurde von Herbert Stenger bei Bergrennen eingesetzt, ein Fahrzeug baut Stefan Mücke in Berlin wieder auf und hier eben das 1981er Meisterschaftsauto bei Zakspeed. onboard race1 at 05:35 onboard race 2 at 12:14




Follow