mit stil: Ford Capri May Turbo | motor mobil

Gelber Lack und reichlich PS unter der langen schwarzen Motorhaube. Der Ford Capri von Christian Nießen.Das schnelle Coupé mit May turbokit ist eine absolute Rarität. Denn als der Ford Capri 1969 das Licht der Öffentlichkeit erblickte, war turbopower noch nicht in Sicht. Der stärkste Motor war zunächst ein 2,3 Liter V6 mit 108 PS. Knapp 1,1 Millionen Capris der ersten Serie wurden verkauft. Wie viele der ursprünglichen Capris mit dem May turbolader getunt wurden, ist heute nicht mehr bekannt. Christians Modell von 1971 leistet nach der Umrüstung rund 200 PS.

More Videos...


DW Deutsch Live
Die Deutsche Welle (DW) ist Deutschlands internationaler Sender und eine weltweit geschätzte Quelle für verlässliche Informationen. Das deutsche TV-Programm mit klarem Kulturprofil ist Ihr direkter Draht nach Deutschland und Europa in deutscher Sprache. Rund um die Uhr sehen Sie Magazine und Reportagen, Talks aus Kultur und Gesellschaft, Wissen und Lebensart, Unterhaltung und Nachrichten. DW (Deutsch) bringt Ihnen erstklassiges Programm. Made in Germany. Made for Minds. Folge uns auf Twitter - http://twitter.com/dw_deutsch Schreibe uns auf Facebook - http://facebook.com/dw.german Abonniere unseren YouTube-Kanal - http://youtube.com/dwdeutsch?sub_confirmation=1 Lerne Deutsch auf Soundcloud - http://soundcloud.com/dw-learngerman Die neusten Nachrichten immer auf - http://dw.com/de Hier findest du unser aktuelles TV-Programm - http://dw.com/s-9093





Die Ford Capri Story [German]
Die Ford Capri Story





Tim Schrick fährt Uno Turbo
Für alle Uno Fans ein interessanter Beitrag mit hohem Unterhaltungswert! Es zeigt sich das die Autos damals noch Autos waren ohne lästige Unterstützungselektronik die "bingt" und "bongt". Leider ist die Videoqualität nicht ganz so gut. Sobald es ein besseres gibt wird es ersetzt!





Fords geheimer Turbo Motor
Der Ford Köln Motor wurde in den 60er Jahren von Ford Deutschland entwickelt und 1997 an die USA weiter verkauft. Dabei wurde der Motor in verschiedenen Ausbaustufen von 1965 bis 2012 in den Fahrzeugen verwendet. Der Motor war also fast 47 Jahre in verschiedenen Ausbaustufen erhältlich. Der Ford Köln Motor wurde 1971 als Saugmtoro auf 320PS und 8000u/min gebracht im Ford Capri Mk1, womit er eine Literleistung von 107PS pro Liter kam. Nach der Ölkrise wurde dieser Motor Hauptsächlich als Haltbarer Massenproduktions V6 eingesetzt. Ein Motor mit einfacher Technik, mit Stirnrad oder Kettenantrieb - so gut wie Wartungsfrei. Einen Zahnriemen gab es nicht. 1970 wurde der erste Köln V6 im Ford Capri Mk1 vom Schweizer Reinhard May mit turbolader Kit umgerüstet. Die 2,3l V6 leisteten 188PS, die 2,6l V6 leisteten 208Ps. Damit war der Köln V6 turbo May der erste turbomotor, der von einem Tuner mit Straßenzulassung in Deutschland erhältlich war. Der Bmw 2002 turbo hingegen war das erste Serienauto in Deutschland mit turboaufladung. 1987 entwickelte Ford den wohl besten Köln Motor, womit die Kölner weit übers Ziel hinausschossen. Im Ford Scorpio, der erstmals in die Oberklasse vorstoßen sollte, wurde ein 2,9l V6 Motor eingebaut mit Schmiedekolben. 93mm Bohrung und 73mm Hub. Damit galt der Motor als Kurzhub Motor. Die Leistung betrug 145Ps und die Drehzahl wurde sehr gering angesetzt um eine hohe Laufleistung zu gewährleisten. Motoren mit über 500.000km sind keine seltenheit. Neu dabei: Ford setzt anstelle eines Strinrads auf einen Kettenantrieb der Nockenwelle, wodurch der Motor schneller hochdrehen konnte. Da Ford den Scorpio Motor aber voll auf Haltbarkeit auslegte, wurde die Leistung des Motors vernachlässigt und die Verdichtung gering gehalten mit 9:1 Verdichtung. Hierzu wurden zusätzliche Mulden in den Kolben eingelassen, was besonders für turbofahrzeuge von Vorteil ist, da somit eine noch bessere Verbrennung bei turbogeladenen Motoren entstehen kann. Tuner fanden später heraus, dass sich der Motor extrem gut eignet um ihn mit einem turbolader zu versehen, da die Pleul sehr stabil sind und nicht knicken aufgrund des kurzen Hubs - und dass die Kolben sehr stabil sind, während die Zylinderwandung sehr dick ist. Somit hat sich dieser Motor perfekt dafür geeignet, um ihn mit sehr viel Ladedruck aufzuladen. So viel, dass einige Tuner an die 1000Nm Marke gelangten. Ford wollte eigentlich einen Dauerläufer für die Oberklasse produzieren und hat damit gleichzeitig einen der besten Motoren für die turboaufladung erschaffen, ohne dass dies beabsichtigt war bei der Konstruktion. DISCLAIMER: Under Section 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for "fair use" for purposes such as criticism, comment, news reporting, teaching, scholarship, and research. Fair use is a use permitted by copyright statute that might otherwise be infringing." The materials are used for illustrative and exemplification reasons, also quoting in order to recombine elements to make a new work. The original works were altered quantitatively or qualitatively and the video does not compete with the market for the original works. There were used small portions of the materials in a new context and expression for illustrative reasons only. I do NOT own the video materials and all credits belong righteous owners. In case of copyrights issues before taking action, please contact me immediately. CONTACT: info@raceandfuntv.de FULL VIDEO: Skogenracing - Skogenracing: Ford Capri 2.9 turbo driving around (535bhp @ 21psi) https://www.youtube.com/watch?v=b6bq9aOk2qQ&t=1s Skogenracing - Ford Capri 2.9 turbo Speedometer https://www.youtube.com/watch?v=95gsO-TZOmU Skogenracing - Ford Capri 2.9 turbo Speedometer part 2 https://www.youtube.com/watch?v=GfVeOPT5oQQ Team Vebotrim - VeboTrim Ford Sierra Laser 650hp massive burnout https://www.youtube.com/watch?v=ddtQLKPlHwk Team Vebotrim - Vebotrim : Ford Sierra 2,9 turbo https://www.youtube.com/watch?v=ylBvKof7O18




Follow