mit stil: Ford Capri May Turbo | motor mobil

Gelber Lack und reichlich PS unter der langen schwarzen Motorhaube. Der Ford Capri von Christian Nießen.Das schnelle Coupé mit May turbokit ist eine absolute Rarität. Denn als der Ford Capri 1969 das Licht der Öffentlichkeit erblickte, war turbopower noch nicht in Sicht. Der stärkste Motor war zunächst ein 2,3 Liter V6 mit 108 PS. Knapp 1,1 Millionen Capris der ersten Serie wurden verkauft. Wie viele der ursprünglichen Capris mit dem May turbolader getunt wurden, ist heute nicht mehr bekannt. Christians Modell von 1971 leistet nach der Umrüstung rund 200 PS.

More Videos...


DW Deutsch Live
Die Deutsche Welle (DW) ist Deutschlands internationaler Sender und eine weltweit geschätzte Quelle für verlässliche Nachrichten und Informationen. DW (Deutsch) ist Ihr direkter Draht nach Deutschland und Europa mit 24 Stunden Programm in deutscher Sprache. Sehen Sie Magazine und Reportagen aus Politik und Wirtschaft, Forschung und Wissenschaft, Kunst und Kultur. DW (Deutsch) bringt Ihnen erstklassiges Programm. Made in Germany. Made for Minds. Folge uns auf Twitter - http://twitter.com/dw_deutsch Schreibe uns auf Facebook - http://facebook.com/dw.german Abonniere unseren YouTube-Kanal - http://youtube.com/dwdeutsch?sub_confirmation=1 Lerne Deutsch auf Soundcloud - http://soundcloud.com/dw-learngerman Die neusten Nachrichten immer auf - http://dw.com/de Hier findest du unser aktuelles TV-Programm - http://dw.com/s-9093





Ford Capri
Ford Capri, 720p





Opel Manta vs. Ford Capri - Special Extended 16:9 Version!
wem das 16:9 bild nicht in den kram passt, schaut die ursprüngliche 4:3 TV Version unten an, hilfe^^-.-' leute gibts.. https://www.youtube.com/watch?v=R0vylcVfnjg





mit stil: Ford Granada | motor mobil
Bevor Udo Fink zu schrauben anfing war sein Wagen ein ganz normaler Ford Granada, eine jener spießigen Limousinen der 70er Jahre.Als er fertig war, stand Deutschlands schnellster Ford vor ihm und Udo gibt ihm den Namen Granata . Seine Alltagtauglichkeit ist allerdings eine exzellente Tarnung. Das unscheinbare Äußere des "Granata" ist gewollt. Unter der Haube des hochgetunten Fords werkeln acht Zylinder in V Anordnung statt der sechs in Reihe, die ursprünglich eingebaut waren. Für zusätzlichen Druck sorgen zwei turbolader, bei deren Montage Udo millimetergenaue Maßarbeit leisten musste.




Follow