Drag Racing 1/4 Mile times 0-60 Dyno Fast Cars Muscle Cars

Der Peugeot RCZ - HD - deutsch

Schon im Frühjahr 2010 stellte Peugeot den RCZ vor.


 


More Videos...


Einzeltest Peugeot RCZ
1,6 Liter groß, turbogeladen und im OverBoost 275 Newtonmeter stark. Die für ein Peugeot-Getriebe exakt geführte 6-Gangbox ist so kurz übersetzt, dass die Drehzahlmessernadel bei Topspeed rot sieht. Subjektiv schiebt der Peugeot RCZ daher mächtig an.





Peugeot RCZ: Franzosen-TT mit Fahrspaß
Peugeots Sportwagen, der rassige RCZ, macht dank knackigem Fahrwerk und gutem turbomotor Spaß -- wenn nur die Karosserie nicht so unpraktisch wäre. FOCUS-Online-Redakteur Martin Vogt hat den RCZ getestet. http://www.focus.de/auto/videos/klickdown/klickdown-peugeot-rcz-franzosen-t t-mit-fahrspass_vid_19477.html





Der Peugeot RCZ
Peugeot RCZ mit 200 PS. Traumsportwagen aus Frankreich.





Testbericht: Peugeot RCZ (2013) - AutoScout24
Der Peugeot RCZ zählt seit 2010 zu den coolsten Coupés der Kompaktliga. Ob er nur sportlich tut oder es auch ist, testen wir mit der frisch gelifteteten Version. Zum Testbericht: http://bit.ly/10URHXQ





Peugeot RCZ 2013 1,6 THP 200 - acceleration 0-235 km/h
Nice acceleration in high speeds for a 200 PS car... Full review soon at http://www.Autoforum.cz





Peugeot RCZ 2013 review
Read more on the Peugeot RCZ here: http://www.motortorque.com/peugeot-rcz-coupe-(2010-on)-car-review-7510.aspx Up against the Audi TT, has the Peugeot RCZ has kept up with its rivals after having a facelift? The front end has been revamped but still retains the trademark double bubble roof design. In spite of it being a coupe, Peugeot have tried to make the RCZ as practical as possible to make it a feasible every day car. Yet, it's up against some stiff competition. The Peugeot RCZ rides fairly smoothly and has plenty of standard kit but is this enough for the RCZ to hold its own? Watch our latest review to see what we thought. Tweet us, @MotorTorque or find us on Facebook and tell us your thoughts/experiences of the Peugeot RCZ.





2013 Peugeot RCZ Facelift
Peugeot zeigt auf dem Pariser Automobilsalon vom 29. September bis zum 14. Oktober 2012 die Highlights seiner jüngsten Produktoffensive: Der neue Peugeot RCZ präsentiert wenige Monate vor seinem Verkaufsstart die Vorzüge des kompakten Sportcoupés in neuer Form.





Peugeot RCZ - Der kleine Franzose will den Großen Europas das Fürchten lehren
Peugeot bringt mit dem RCZ ein preiswertes edles Kompakt-Coupé auf den Markt. Ist der RCZ nicht nur optisch eine Konkurrenz für TT und Cayman? AUTO BILD TV sucht die Antwort.





JP Performance - Peugeot RCZ R...wie alles beginnt
Soooo, erst mal den Koffer abholen... guckt genau hin, denn lange wird er so nicht mehr aussehen ;) Weitere Videos folgen natürlich... Ihr könnt ja gerne schon mal Vorschläge zum Farbdesign machen :) ...Jean Pierre Kraemer / JP Performance GmbH - zwei Begriffe die für Spaß, Leistung, Power, freche Sprüche, schnelle Autos, turbotechnik, turboumbauten, Ladedruck und noch vieles mehr stehen. Mit diesen Videos biete ich dir einen Einblick ins tägliche Leben hier in der Firma ,Leistungssteigerungen, technische Details & Erklärungen, Soundfiles, Messwerte, Vergleiche, Neuvorstellungen & Präsentationen und und und... Du bist quasi "live" bei all unseren Projekten, Events und Reisen in die große, weite Welt mit dabei. Egal ob Audi, BMW, Chrysler, Dodge, Ferrari, GMC, Honda, Infinity, Jaguar, Koenigsegg, Lamborghini, Mercedes, Nissan, Opel, Porsche, Range Rover, Skoda, Tesla, Volkswagen oder Wiesmann... es ist für jeden etwas dabei und auch fast von A - Z :-P Jeder der sich denkt: I LIKE BIG Boost ist hier genau richtig, frei nach dem Motto FÄHRSTE QUER SIEHSTE MEHR siehst du hier Aufnahmen von Drifts, Drags und anderen Spielerein die große Jungs halt gerne machen. Wenn du Anregungen / Wünsche oder sonstiges hast, kannst du dich gerne melden unter: 0231/39696375 - info@jp-performance.de - www.jp-performance.de





Toyota - Rundenrekord auf dem Nürburgring - HD - deutsch
Toyota stellt mit dem TMG EV P001 einen neuen Rundenrekord auf der Nordschleife auf. Das Elektro-Fahrzeug meisterte die knapp 21 Kilometer lange Eifelstrecke in weniger als 8 Minuten. Der Antrieb des Rennwagens bezieht seine Energie aus einer Lithium-Ceramic-Batterie diemit einer Spannung von 520 Volt arbeitet und insgesamt 41,5 kW/h speichert. Der Akku trägt 350 Kilogramm zu den 970 Kilogramm Gesamtgewicht desRennwagens bei. Der offene Prototyp hat einen Radstand von 2.37 Metern bei einer Länge von 4,19 Metern. Er ist 1,79 Meter breit, aber nur 1,07 Meter hoch.





Onboard Video: Peugeot RCZ Racing Cup beim 24-Stunden-Rennen 2012
Mehr Infos unter: http://www.AUTOZEITUNG.de Event: 24h-Rennen 2012 Strecke: Nürburgring, Eifel Fahrzeug: Peugeot RCZ Racing Cup Startnummer: 100 Fahrer: Paul Englert (Redaktion AUTO ZEITUNG, Köln)





Peugeot RCZ 2014
Cupê esportivo acaba de chegar às lojas, em versão única, por por R$ 132.990. Linha 2014 mantém o motor 1.6 turbo de 165 cv e traz novos itens de série! www.mundosobrerodas.com.br Curta nossa página no Facebook www.facebook.com/MundoSobreRodas





Sport-Coupé Peugeot RCZ im Test | Motor mobil
Im Frühjahr 2010 feierte der RCZ seine Premiere auf deutschen Straßen und hat nun - nach über 50.000 gebauten Exemplaren - seine erste Generalüberholung hinter sich. Motor mobil nimmt das französische Sport-Coupé als Diesel-Version unter die Lupe. Weiterlesen: http://www.dw.de/motor-mobil-das-automagazin-2013-09-10/e-17034506-9800?mac a=de-podcast_motor-mobil-2613-xml-mrsshd#17069373





Peugeot RCZ
RCZ HDi





Economy test: Peugeot RCZ vs Porsche 911
How will economy figures differ between the two?





Which car is faster? Which Car is Faster?




Similar 1/4 mile timeslips to browse:

1991 Ram 3500 : 7.160 @ 191.280
Steve Oldani, Engine: 458, Tires: Goodyear 11x33


1987 Suzuki Samurai : 9.460 @ 138.000
Yiyito Deliz, Engine: 1,324cc, Supercharger: none Turbos: T3/T4 Custom turbo Tires: front M/T 24x5 rear M/T 26x10 slicks


1993 Infiniti G20 Turbo: 12.060 @ 119.000
Andy, Engine: SR20DET Bluebird, Turbos: T3/T04e Tires: Yokohama / M/T


2005 Dodge Ram 3500 SLT QC: 12.600 @ 107.750
jerry apel, Engine: 5.9L, Turbos: II 62/12 Tires: 265/75/17


2005 Dodge Ram 3500 SLT Quad Cab 4X4: 12.707 @ 107.060
jerry, Engine: 5.9L, Turbos: II 62/12 Tires: stock


2001 Infiniti G20 : 12.750 @ 106.800
Sean, Engine: 2.0 DOHC SR20DE, Supercharger: Eclectic Supercharger Tires: Yokohama AVS ES100


2006 Dodge Ram 3500 Mega Cab 4x4: 12.786 @ 105.500
Justin R, Engine: 5.9L Cummins Turbo Diesel, Turbos: MPI Twins (Stocker over S400) Tires: Toyo 295/70/17 M/T's


2005 Morgan Aero 8 : 13.012 @ 108.810
NA,


1992 Infiniti G20 Turbo: 13.201 @ 115.100
Denny, Engine: 2002 sr20de turbo, Turbos: gt28 Tires: no grip


1999 Infiniti G20 Base + Turbo: 13.967 @ 105.070
Nathan Lemarbe, Engine: SR20VET, Turbos: Garrett GTX2867R Tires: 205 50 17


1993 Infiniti G20 : 13.980 @ 100.000
Logan, Engine: sr20de, Tires: 215/40/17


2002 Dodge Ram 3500 SLT: 14.963 @ 88.150
Clayton, Engine: Cummins 360, Turbos: Holset HY35 (stock) Tires: 33


2002 Infiniti G20 Base+T: 15.405 @ 89.200
James LeMarbe, Engine: SR20DE roller rocker, Turbos: Avenir W11 T25BB Tires: 195 width


2003 Dodge Ram 3500 diesel quad cab 4x4: 15.490 @ 98.750
dave, Engine: 5.9L turbo, Turbos: holset


2007 Suzuki XL-7 : 16.010 @ 86.010
NA,


2004 Suzuki XL-7 EX III: 17.000 @ 80.560
NA,


1999 Infiniti G20 : 17.297 @ 81.090
Kenny walters, Engine: stock SR20DE, Tires: yokohama yk520


1987 Suzuki Samurai JX Soft Top: 19.344 @ 64.530
Michael Long, Engine: 1.3L / 1324cc G13B, Tires: 205/75/15


1987 Suzuki Samurai : 21.037 @ 58.220
Mike Breshears, Engine: 1.3, Tires: 31x10.5 Wild country RVT


 


©2014 DragTimes - Disclaimer