Land Rover Defender Rough: Offroad-Spaß in Langenaltheim

Der Land Rover Defender ist und bleibt "der" Landy. Wir haben die Version 110 Station Wagon getestet und sind dabei unversehens in ein fernes Land versetzt worden oder doch in eine andere Zeit?

More Videos...


It never stops -- Frischzellen für den Land Rover Defender
http://www.auto-news.de Der gehört doch längst ins Museum. Oder nicht? Oder doch? Seit fast 60 Jahren wühlt sich Land Rovers Defender durch die Landschaft. Er ist der Urvater aller Land-Rover-Modelle, ohne ihn würde es Freelander, Discovery, Range Rover Sport und Range Rover gar nicht geben. In Land Rovers Modellhierarchie genießt der Defender eine absolute Sonderstellung: Obwohl der mindestens 30.900 Euro teure Freelander offiziell als das Einstiegsmodell der Marke gehandelt wird, kostet der billigste Defender gerade mal 24.000 Euro. Seine Sonderstellung gilt im Prinzip Marken übergreifend weltweit. Und jetzt gibt es einen Neuen. Mehr zum Landrover Defender sehen Sie in unserem Video.





VW T5 Rockton: Offroadbus im Test
Die anderen VW-Busse sehen mickrig aus gegen unseren Kaventsmann: Wir sind im VW Rockton unterwegs. Unser T5 Rockton wird von VW ab Werk für die härteren Einsätze da draußen ausgerüstet. Mit verstärktem Fahrwerk, Allradantrieb und fettem Unterbodenschutz jagen wir den Bus nicht nur durchs Gelände.





Neuer Mercedes-Bus für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft
Seit mehreren Jahrzehnten setzt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft auf Busse von Mercedes. Jetzt haben die Weltmeister von 2014 einen neuen Team-Transporter bekommen und zwar den Travego M





Land Rover auf der IAA: Sieht so der neue Defender aus?
http://www.auto-news.de Land Rover präsentiert auf der Automesse IAA (15. bis 25. September 2011) eine Studie namens DC100. Das Concept Car soll einen ersten Ausblick geben, wie der Geländewagen-Klassiker Defender künftig aussehen könnte. Das Design wurde vom Land-Rover-Design-Team unter der Leitung von Gerry McGovern entwickelt. Der Wagen weist nach wie vor die typischen Charakterzüge des Defender auf. "Der DC100 ist noch kein seriennahes Konzept, sondern der Anfang einer vierjährigen Reise, um einen neuen Defender für das 21. Jahrhundert zu entwickeln", so Design-Direktor McGovern. Der Produktionsstart des neuen Defender ist für 2015 geplant.




Follow