Audi RS 3 Sportback

Audi RS 3 Sportback

More Videos...


Audi RS 3 Sportback Canada
Audi RS 3 Sportback Canada





Audi RS 3 Sportback: Kräftig und Familien tauglich
Im neuen Audi RS 3 Sportback schlägt dasselbe Sportler Herz wie im Audi TT RS: Der 2,5-Liter-Fünfzylinder-TSFI mit 250 kW (340 PS) und ein maximales Drehmoment von 450 Newtonmetern samt permanentem quattro-Allradantrieb. Gleiche Leistung, aber deutlich mehr praktischer Nutzen. Vier Türen und Familien tauglich.





Test: neuer Audi RS 3 Sportback 2011
Erste Testfahrt mit dem neuen Audi RS 3. Was für ein "Wahnsinn": 340 PS in einem Auto der Golfklasse. Man nehme einen Audi A3, gebe ihm ein neues Fahrwerk und packe den Motor aus dem TT RS rein, so ähnlich lautet das Rezept des neuen Übersportlers und größeren Bruders des S3.





am start: Audi RS3 | motor mobil
Satte Power im kompakten Format - der RS 3 Sportback ist das jüngste Mitglied der dynamischen RS-Familie von Audi.Sein turbo-aufgeladener 2,5-Liter-Fünfzylinder leistet 250 kW und stemmt 450 Nm Drehmoment. Damit beschleunigt der RS 3 Sportback in 4,6 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h. Im Durchschnitt verbraucht er dabei nur 9,1 Liter Kraftstoff auf 100 km. Die Kräfte des 2.5 TFSI gelangen über eine Siebengang S tronic und den permanenten Allradantrieb Quattro auf die Straße. motor mobil testet den neuen auf Monacos gewundenen Passstraßen.




Follow