Audi Quatro Pikes Peak S1

Audi Quatro Pikes Peak S1 at the Goodwood Festival of Speed

More Videos...


Goodwood celebrates Audi - 100 years of Audi at the Festival of Speed
Jack Ickx and Pink Floyds Nick Mason are two of many stars in historic Audi race cars.





S1 Pikes Peak: Härtetest in der Höhenkammer
Das 600 PS starke „Monster" befindet sich mitten im Training. Schließlich muss der S1 topfit sein, wenn er in knapp zehn Wochen den über 4.000 Meter hohen Pikes Peak erklimmen soll. Für das Audi Team heißt das: viel Arbeit. Denn der Rennbolide muss erst einmal auf Vordermann gebracht werden. Heute testen Thomas Bauch und Frank Friedmann vom Audi Sport Team den S1 in der Höhenkammer. Dabei wird die Fahrt auf über 4.000 Höhenmetern simuliert, wenn die Luft langsam knapp wird. Das geht auch an dem Audi Sport quattro S1 Pikes Peak nicht spurlos vorbei. Wir zeigen Ihnen, ob der Rennbolide den Härtetest in der Höhenkammer besteht. -------------------------------------------------- Verbrauchsangaben Audi S1: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 7,2 - 7; CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 168 - 162. Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Reifen-/Rädersatz. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.





INSANE Audi Quattro Sport S1 1000 Lakes Group B Rally (Pure Engine Sound)
This is my favorite car of all time the monstrous S1 the sound the speed is like no other !!!





Rod Millen Pikes Peak Tacoma in 45secs at Goodwood Festival of Speed 2003
Rod Driving his awesome Pikes Peak Tacoma at Goodwood 2003. Amazingly he didn't set the fastest time that year, that honour went to Graeme Wight Jr, in his Gould Cosworth. Still, an amazing time. Hope you can crack 44 this year Rod. You're the highlight of the FOS for me. For the Record, the Car has been timed at 0-60MPH in 2.8 Secs, and 0-100MPH in 4.9 Secs. 0-130MPH in 8.3 Secs. It produces over 850BHP, has 500 lb Ft of Torque and the engine is 2.1 Litres, turbocharged, with a compression ratio of 8.5:1. The Car weighs just 886 KG!!




Follow