Hockenheimring Speed of life 2012

Der namhafte Tuner aus Regensburg, die Fa.turboPerformance®, verbrachte einen ganzen Tag in Hockenheim, um bei verschiedene Fahrzeugen das optimale Setup für die verbauten KW-Gewindefahrwerke zu testen. Ebenso wurden die neuen Dunlop SportMaxx Race Sportreifen ausgiebig getestet, die seit Mitte 2012 von turboPerformance vertrieben werden (turboperformance-shop.de). Der Dunlop zeichnet sich nicht nur durch hervorragenden Grippe auf trockener Strasse aus, sondern ebenso mit überzeigenden Nässe-Eigenschaften.

More Videos...


Touristenfahrten CRASHES SPINS DRIFTS Hockenheimring 25 10 2014 ACTION Highlights





TurboPerformance BMW 335i Stage2 380PS
Musik (CC): George Ellinad - Hornet BMW 335i Coupe, reine Softwareoptimierung von turboPerformance auf Stufe 2; Vollgetankt, Winterreifen, 2 Personen an Bord, Minimaler Anstieg der Autobahn





Golf 6 GTI Edition 35 Turboperformance Memmingen
Leider war das SUV undicht, was zur folge hat das nicht der volle Ladedruck anliegt. Das frisst natürlich Leistung, des weiteren waren die Wetterverhältnisse eher bescheiden :-) Auto mit Fahrer+Beifahrer. Weitere Video`s mit voller Leistung und optimalen Wetterverhältnissen folgen. Des weiteren werden wir mit Hilfe von Racelogic (genauer als Driftbox) die Zeiten/Beschleunigung von 0-100, 100-200,0-200 km/h heraus fahren. Info`s entnehmen sie bitte unserer Homepage auf Facebook oder unter turboperformance.de Einbaupartner Memmingen Veränderungen: - Ansaugung Cold Air Intake - PCV-Fix - ESD Remus - MSD Original - Downpipe 3,5 Zoll Milltek - Software turboperformance Stufe 3+





Täter flüchtig: ZFuStW (ohne Blau durch rote Ampel) und FuStW (verfährt sich) Polizei Regensburg
Bereits mindestens 2 weitere Streifenwagen waren zum Einsatz in Regensburg Reinhausen bereits angefahren. Hier zu sehen ist zunächst ein Zivilfunkstreifenwagen, welcher ohne Verwendung von Blaulicht Sonderrechte in Anspruch nimmt und die rote Ampel am Regina Kino überfährt und in den nördlichen Teil der Holzgartenstraße (dass die Ampel rot war erkennt man am roten Lichtschein auf der Blende des gelben Lichts). Da das Blaulicht nichtmal auf dem Dach war, und auch die Zeit vor der Aufnahme in der Ferne kein Blaulicht sichtbar war, vermute ich mal dass es auf der ganzen Anfahrt nicht drauf und an war. Anschließend wendet ein Streifenwagen, der auch ohne Blaulicht unterwegs war (aber zumindest auch so noch als Einsatzfahrzeug erkennbar ist), auf der Frankenstraße um in den südlichen teil der Holzgartenstraße. Dort bemerkt er dass er wohl im falschen teil der Holzgartenstraße ist, wendet, fährt anschließend mit Blaulicht auf die Frankenstraße gen Osten. wendet auf Höhe des KFC, fährt erneut gen Westen und biegt dann ebenfalls in die nördliche Holzgartenstraße ein. Da ich mir selbst nicht 100%ig sicher in der Lage war und eine Stellungnahme seitens der Polizei haben wollte, habe ich eine Anfrage an die PI Regensburg Nord hinsichtlich der Inanspruchnahme von Sonderrechten ohne Verwendung von Blaulicht gerichte; Zieitnah hatte ich ein telefonische Rückmeldung bekommen: Die Beamten seien i.d.R. dazu angehalten entsprechende Fahrten durch Verwendung von Blaulicht zu kennzeichenen, wobei die Inanspruchnahme von Sonder- und Wegerechten fahrzeugspezifisch Dienstfahrzeugspezifisch gilt. Gemäßg §35 ich glaub Absatz 8 können zur Ausübung der Hoheitlichen Aufgaben etwaige Sonderrechte auch OHNE Kennzeichnung durch Blaulicht in Anspruch genommen werden, sei es ein Zivilstreifenwagen oder gar der Beamte mit seinem privaten Fahrzeug. German police responding Suspect on the run: several units from the Bavarian State Police responding to a call in the Reinhausen borough, city of Regensburg. The black BMW 3 station wagon at the beginning is an unmarkedf patrol car responding to the call w/o using lights or sirens. Even though not using them, they still took their extra right according to the German traffic codes and went through the red light at the intersection. Few seoncds later a marked patrol car was right behind me, doing a u-turn to get into the southern part of the street which has the same name, but is divided by the main forad's median. As soon as they realized that they were wrong, they turned again, switch the emergency lights on, get back onto the main road heading eastbound to the next intersection, again doing a u-turn, to get back to my spot where they followed the unmarked patrol car. I Din't knopw why they didn't just drive over the low median, but anyway there already were at least 3 patrol cars on scene




Follow