Mercedes G im Schnee - Powder Snow off road

Mit Ketten wäre es locker gegangen...............ist halt doch kein Skidoo.

More Videos...


Gelandewagen winter 2013





Off-Road Racing1.MPG





Classix: Der neue Wolf - Im Gelände zuhause (1980) - Bundeswehr
In der Truppe wird er als „Wolf“ bezeichnet. Im Beamtendeutsch ganz nüchtern „LKW gl leicht“. Das „gl“ steht dabei für geländegängig. Er ist das weitverbreiteste Fahrzeug in der Bundeswehr. Fast jede Einheit verfügt über das ungepanzerte Radfahrzeug, das Mitte der 1980er Jahre von Mercedes-Benz auf Basis des zivilen G-Modells produziert wurde. Genau wie der freiverkäufliche Mercedes-Benz W460 250 GD verfügt er über 95 PS und bewegt sich mit maximal 120 Stundenkilometer auf der Straße. Mit seinem zuschaltbaren Allradantrieb und Differentialsperren an der Vorder- und Hinterachse ist der Wolf besonders geländegängig. Selbst in schwierigen Geländesituationen lässt sich das rund drei Tonnen schwere Fahrzeug sicher manövrieren. Die Bundeswehr besitzt verschieden Varianten des Militärfahrzeugs, die sich in Länge, Breite, Höhe und Gesamtgewicht unterscheiden. Die Variante „kurz offen“ ist dabei die am häufigsten genutzte Variante. Diese bietet Platz für bis zu vier Personen. Dieser Classixbeitrag gibt einen Einblick in die Leistungsfähigkeit und die ersten Erfahrungen die Soldaten der Bundeswehr mit ihrem neuen Geländefahrzeug gemacht haben. Hier geht es zum technischen Datenblatt: http://bit.ly/1P6hjYv Quelle: Redaktion der Bundeswehr 08/2015 15E28601





My snow drift in my buddies' AMG G55
My friend asked me to show him how to do nice donuts :) well, just because I'm so generous I couldn't just say "no"




Follow