Drag Racing 1/4 Mile times 0-60 Dyno Fast Cars Muscle Cars

Volvo C30: Schneewittchens Neuer kommt mit Stil

http://www.auto-news.de So schick, so schön: Mit dem Volvo C30 zeigt der schwedische Hersteller Mut zum Design und stößt gleichzeitig in ein neues Segment vor. Mit dem stylischen Kompaktwagen will der Autobauer gegen Audi A3 und BMW 1er antreten. Dafür gilt es, neue Zielgruppen zu finden und vor allem anzusprechen. Früher hatten Volvos eine recht langweilige kantige Form. Gekauft wurden sie, glaubt man dem Image, überwiegend von Leuten, die Rollkragenpullover mögen, meist in pädagogischen Berufen tätig waren und vor allem Wert auf Sicherheit und Komfort legten. Dennoch gab es Design-Höhepunkte wie den legendären Volvo P 1800 ES von 1971, der wegen seiner ungewöhnlichen Heckfenstergestaltung den liebevollen Spitznamen „Schneewittchensarg" bekam. Beim neuen C30, der sich die Plattform und den Radstand mit S40 und V50 teilt, finden sich die Elemente des Märchen-Autos wieder. Richtig schön anzuschauen ist das Heck des Wagen, das mit seiner großen, nach unten gezogenen Scheibe tatsächlich an den Schneewittchensarg erinnert. Sehen Sie sich den neuen Volvo C30 in unserem Video an.


 


More Videos...


Kias neue Carens-Generation: Von A nach B ist's okay
http://www.auto-news.de Irgendwie haben wir den Eindruck, dass wir Luft sind. Unauffällig, unbelästigt und unbemerkt gleiten wir mit dem neuen Kia Carens durch die nordische Endmoränen-Landschaft und freuen uns über jeden Blick auf die an diesem Tag sonnige Ostsee. Wir Europäer zählen eindeutig zum Stilverwöhntesten, was sich so auf Erden tummelt. Und jetzt sollen wir mit dem neuen Carens fahren. Dass Design in Europa eine extrem wichtige Rolle spielt, hat Kia erkannt. Der neue Carnival beispielsweise weiß zu gefallen. Auch der jetzt vorgestellte Carens wurde in Sachen Aussehen vollkommen neu designed. Japan und Amerika bekommen einen anders aussehenden Carens. In Amerika zieht er die Mundwinkel depressiv nach unten. So was lässt sich in Deutschland keiner gefallen. Der Grill tendiert zum Lächeln, die Augen gucken durch Klarglas. Hinten sind die Heckleuchten in Form eines umgedrehten L und der Knick im Heckdeckel noch am auffälligsten. Die Seitenlinie ist nicht unbedingt markant und erinnert eher an einen nicht mehr ganz taufrischen, staksigen Kombi. Zu den anderen Kia-Modellen drängt sich nicht unbedingt ein Design-Bezug auf. Aber sehen Sie selbst in unserem Video, was sich Kia beim neuen Carens so alles hat einfallen lassen.





Mercedes CL 63 AMG: Im Garten der Fahr-Freude
http://www.auto-news.de Der Grat des Wilden Kaisers bei Kitzbühel zeichnet sich scharf vom hellblauen Himmel ab. Wiesen, Wälder und Kühe, alles wirkt satt und entspannt. Uns geht es da nicht anders. Wir sitzen in einem Vier-Mann-Coupé und können bei Bedarf auf 525 PS zurückgreifen. Der Mercedes CL 63 AMG wird von uns auf kurvigen Bergstraßen getestet. Schon von außen ist das Kraft-Coupé eindeutig als Mitglied der AMG-Familie identifizierbar. Unter der Maßkonfektion pulsiert die unbändige Muskelmasse. Der sympathisch breite Stand wird von ausgestellten Radhäusern begrenzt. Der spezielle Stoßfänger beherbergt chromumrandete Nebelleuchten, vergrößerte Kühlöffnungen und seitliche Luftauslass-Kiemen. Sein unterer Abschluss wirkt wie der Flügel eines Tragflächenboots. Die beiden horizontalen Chromlamellen halten den großen Stern. Aber lassen Sie sich selbst vom neuen Mercedes CL 63 AMG faszinieren und sehen sich unser Video an.





Der neue BMW X5 im Test: Geht stets aufrecht ums Eck
http://www.auto-news.de Nur ein Blick reicht und man weiß: dies ist ein X5. Obwohl völlig neu, strahlt der große BMW-Allradler auch in zweiter Generation die ikonenhafte X-nis des Vorgängers aus. Darüber hinaus wurde der Big Bayer technisch umfassend verbessert. Zahlreiche Innenraum-Innovationen machen ihn zudem deutlich attraktiver als bisher. Ende März 2007 rollt der neue X5 eleganter, dynamischer und geschärfter zu uns. Wir haben den ersten Siebensitzer von BMW als 3.0d und 4.8i ausprobiert. Weil das neue X5-Design mehr als bisher wie aus einem Guss wirkt, kommt die zweite Generation trotz 19 Zentimeter Längenzuwachs und sechs Zentimeter mehr Höhe weniger klobig daher. Attraktiver erstrahlen die Front- und die Heckpartie. Die Rückleuchten -- mit schickem LED-Nachtdesign -- sind höher gesetzt und schmiegen sich weiter in die Flanken. Dort treten die Lichtkante und die Radkästen kräftiger hervor. Die größeren Scheinwerfer verleihen dem bulligeren Gesicht mehr Präsenz. Prominenter fallen auch die Kühlergrill-Nieren aus. Zwischen die Längsstreben passen jetzt Kinderhände, die dort crashuntaugliche Singvögel herausfingern könnten. Doch wie ist es um dem Rest bestellt? Schauen Sie sich unser Video an.





Volvo S80: Mehr Sicherheit für den schwedischen Premier
http://www.auto-news.de Komplett überarbeitet schickt Volvo sein Flaggschiff S80 auf die Reise ins Jahr 2007. Optisch wurde dem großen Volvo nur sanft übers Blechkleid gestrichen, die klassische Form bleibt ebenso erhalten wie die Länge. Dafür wurde der schwedische Premier 27 Millimeter breiter und 34 Millimeter höher. Zudem wuchs der Radstand um 44 Millimeter. Wen die nackten Zahlen nicht so sehr interessieren, der stellt fest, dass die große Limousine dank deutlicherer Rundungen einen geduckteren Antritt bekommen hat und nun mehr den Geschwistern S40 und S60 ähnelt. Wir haben den neuen S80 für Sie getestet. Schauen sie sich unser Video an und überzeugen Sie sich selbst von ihm.





in der praxis: Volvo Coupés mit Facelift - C30 und C70 | motor mobil
Zum neuen Modelljahr hat Volvo seine beiden Coupés aufgefrischt: Das Einstiegsmodell C30 und das edle C70-Cabrio. Neu beim „Kleinen ist der C30 2.0F. Er kann dank „Flexifuel- Motor gleichzeitig mit Superbenzin und Bioethanol E85 in beliebiger Mischung betrieben werden.Beim C70 wurde mehr außen als innen verändert. Das leicht veränderte Design betont noch mehr die Eleganz des Fahrzeugs. motor mobil hat sich die beiden angeschaut.





Crash Testing the 2013 Volvo XC60! - The Downshift Episode 51
We visit Ruckersville, VA and the Insurance Institute for Highway Safety's Vehicle Research Center. IIHS is crash testing the 2013 Volvo XC60 in one of their newest tests - the small overlap front test. On this episode of The Downshift, learn why this kind of front overlap impact has such a reputation for killing cars and their passengers, and find out if the Volvo XC60 passes the test. The Downshift appears every other Tuesday on the new Motor Trend channel. http://www.youtube.com/motortrend Subscribe now to make sure you're in on all the action! http://www.youtube.com/subscription_c... Facebook - http://facebook.com/motortrendmag Twitter - http://twitter.com/motortrend Google+ - https://plus.google.com/1018679678590... Website - http://www.motortrend.com





test drive volvo c 30 italiano
visto che nn c'è su youtubeun test drive della volvo c30 lo propongo io





2015 Volvo XC90 Factory
Production of the 2015 Volvo XC90 at the plant in Torslanda, Sweden. Symbolising this historic day in Volvo’s 87 year history, the new XC90 will be the first of its cars to carry the company’s new more prominent iron mark, which has the iconic arrow elegantly aligned with the diagonal slash across the grille.  Together with the T-shaped “Thor’s Hammer” DRL lights, the iron mark introduces an entirely new, distinctive and confident face for Volvo’s forthcoming generation of cars.   The XC90’s larger bonnet with its new topography, the beltline and the sharpened shoulders connecting with the tattoo-like, new rear lights are other important design signatures that will be mirrored across the range.   To add more visual muscle from the sides, the XC90 comes with a range of wheel sizes up to 22 inches. The top of the range XC90 Twin Engine, which combines a two-litre, four-cylinder supercharged and turbocharged petrol engine with an electric motor, offers an unrivalled combination of power and clean operation: around 400 horsepower with carbon dioxide (CO2) emissions of around 60 g/km (NEDC driving cycle). The XC90’s interior is the most luxurious to have been designed for a Volvo. The most striking feature is a tablet-like touch screen control console, which forms the heart of an all-new in-car control system. This system is virtually button free and represents an entirely new way for drivers to control their car and access a range of Internet-based products and services. It also helps create an interior that is modern, spacious and uncluttered. ► If you love cars, you should subscribe now to YouCar's channel: http://urlz.fr/lEd Go ahead, it's free! All the Best.





Worlds Fastest Volvo S60 acceleration 100-383 km/h (+800ps, AWD)





In Wheel Time looks at the 2013 Volvo C30 T5 R-Design Polestar Limited Edition review
Video review of the 2013 Volvo C30 T5 R-Design on In Wheel Time by Michael Marrs





Volvo C30 T5 sound Bastuck 295 PS
Volvo C30 T5 Summon / R-Design / Heico Sport A B C Seule mit Alcantara Stoff überzogen. LAdedruck + Öl Temp anzeige in A Seule Verbaut. Koplett Sportauspuff von Bastuck Anlage + Grössere Down Pipe Soundanlage ...... Popoff Ventil .... Chip Tuning , ~295ps über 425Nm ecz..... Prachiales Teil xD Viel Spass beim Videos folgen





Volvo C30 Polestar Review + Dyno Test
Matt gives a thorough review of the Volvo C30 Polestar, and, suspecting the manufacturers are providing more horsepower than they let on, takes it to Hennessey's Dyno to check.





Volvo C30 T5 Milltek exhaust from Shark Performance
Here is a short video of the new Volvo C30 T5 turbo-back Exhaust by Milltek Sport now available from Shark Performance and Shark Performance dealers worldwide. The system featured here is the non-resonated turbo-back with catalyst bypass pipe fitted for the video. This Exhaust is now available to order and is in stock for immediate delivery. The system is available with an optional resonator for those who would like a quieter sound and also with a 200CPI sports catalyst for road use. Shark Performance are Volvo specialist tuners and have a wide range of Volvo upgrade parts available, including ECU remaps, Exhaust systems and suspension upgrades.





2013 Volvo C30 T5 M R-Design Polestar Edition - WR TV POV Test Drive
For the best video experience, we recommend wearing a good set of headphones. The audio in this video was recorded with binaural microphones that, when played back through headphones, give the feel of 3D sound. Trick stuff. If you haven't already, subscribe to our channel! We post new videos like this every week. http://www.windingroad.com https://www.facebook.com/pages/Winding-Road WINDING ROAD RACING is here, carrying the gear you need to go faster. Visit: http://www.windingroadracing.com





Short film about passion "Volvo 850 T5"
Projekt VOLVO 850 T5. Film of passion for the automotive industry. I'm trying to develop a passion for film and automotive industries. I hope it's the beginning and my garage and the film will be more and more like you. Thank you for visiting. D. Film production:https://www.facebook.com/DRAKKADR http://www.drakkadr.pl/ Garage: https://www.facebook.com/autogazotwock?ref=hl http://www.drakkadr.pl/





Which car is faster? Which Car is Faster?




Similar 1/4 mile timeslips to browse:

2010 Volvo C30 T5: 14.880 @ 98.180
Florian Laabmayr, Engine: T5, Turbos: KO4


2008 Volvo C30 : 14.910 @ 95.810
NA,


2008 Volvo C30 T5: 15.310 @ 95.020
NA, Engine: inline-5, Tires: Michelin Pilot HX MXM4


 


©2015 DragTimes - Disclaimer - Contact Us