Drag Racing 1/4 Mile times 0-60 Dyno Fast Cars Muscle Cars

Einzeltest Chevrolet Camaro SS

Chevrolet findet, dass genug Kleinwagen über die Straßen rollen. Zeit für das Camaro Coupé mit 500 PS starkem V8-Triebwerk.


 


More Videos...


Einzeltest Mercedes E 350 T-Modell
Der Vorzeige-Kombi mit 306 PS wird im Test hart rangenommen. Was leistet das knapp 57.000 Euro teure Autobahn-Büro?





Einzeltest Porsche 911 GT3 RS 4.0
Mit 500 PS und weiteren technischen Raffinessen treibt der Porsche 911 GT3 RS 4.0 das Boxermotor-Konzept auf eine neue Spitze.





Einzeltest Ferrari FF
Der Ferrari FF wird nicht nur über alle vier Räder angetrieben, er bietet auch Platz für vier Personen. Wie dynamisch ist der Sport-GT?





Mustang Shelby 500 GT Test - auto motor und sport TV
YouTube Kanal: http://ams.to/youtube Facebook: http://ams.to/facebook Twitter: http://ams.to/twitter auf Google+: http://ams.to/google Shop: http://ams.to/shop ------------------------------- Wenn den Ford Mustang früher eine Cobra zierte, dann trug er den Vornamen Shelby und konnte vor Kraft kaum laufen. Nun gibt es ihn wieder, den Mustang namens Shelby GT 500 - die heißeste Nummer im Ford-Konzern.





Das Chevrolet Camaro Coupé im Test
Zwei Jahre können eine verdammt lange Zeit sein. Schon seit einiger Zeit mussten die europäischen Fans des Chevrolet Camaro auf ihr Traumauto warten oder ihn auf eigene Faust importieren. Doch nun hat sich die US-Marke erweichen lassen und schickt den erfolgreichen Sportwagen ganz offiziell über den großen Teich. Hat sich das nervenaufreibende Warten gelohnt? Für euch testet unser Moderator Christian Jehle den Chevrolet Camaro im Video und zwar da wo es am besten geht, auf abgesperrter Straße.





Am Start: Chevrolet Camaro | motor mobil
Der Chevrolet Camaro ist ein echtes amerikanisches Muscle-Car. Seit 1966 gibt es ihn in den USA. Damals schickte General Motors den Wagen als Konkurrenz zum extrem erfolgreichen Ford Mustang ins Rennen. Schnell avancierte der Camaro zum Kult-Sportwagen. Mittlerweile ist die fünfte Generation unterwegs - und nun auch in Europa angekommen. Mit einer kleinen technischen Besonderheit allerdings: Die offenbar als sparsam eingeschätzten Europäer haben die Möglichkeit, vier der acht Zylinder einfach ab zu schalten, wenn sie nicht benötigt werden. motor mobil hat den Camaro in der Schweiz willkommen geheißen, dem Geburtsland des Firmen-Gründers Louis Chevrolet.





Chevrolet Camaro: Volle Leistung zum halben Preis
432 PS für weniger als 40 000 Euro: Der Chevrolet Camaro ist das absolute Schnäppchen unter den Sportwagen -- aber keineswegs der befürchtete Billigheimer. http://www.focus.de/auto/videos/klickdown/klickdown-chevrolet-Camaro-volle-leistung-zum-halben- preis_vid_27918.html





NfS: Mustang Shelby GT 500 - GRIP - Folge 267 - RTL2
Mustang Shelby GT 500: Im Kinofilm "Need for Speed" trägt das Muscle-Car eine besondere Hauptrolle. Das 662 PS starke Coupé wird als wahres Monster präsentiert, das in punkto Höchstgeschwindigkeit und Beschleunigung keine Gegner kennt. Ob das auch in der Realität so ist überprüft GRIP-Testfahrer Matthias Malmedie. Unter anderem steht ein Viertelmeilerennen gegen einen Audi RS5 an. Komplette Folgen GRIP bei RTL II NOW: http://rtl2now.rtl2.de/grip-das-motormagazin.php Alle Infos zur Sendung: http://www.rtl2.de/grip GRIP bei Facebook: https://www.facebook.com/grip GRIP bei YouTube abonnieren: http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=GRIPRTL2 "GRIP - Das Motormagazin", immer sonntags um 18.00 Uhr im TV bei RTL2.





Camaro SS vs. BMW M3
Chevrolet Camaro SS gegen BMW M3 Coupe. Aktuelle Serie. Camaro mit ca. 520 PS. Obwohl ich hinter ihm war, fast immer später am Gas war und ich mal echt Schaltfaul war (Drehzahl bei ca. 3.500) konnte sich der M3 nicht wirklich absetzen. Ich stand aber auch mit beiden Beinen auf dem Gas.





CHROM & FLAMMEN TV: 2010er Chevrolet Camaro SS
CHROM & FLAMMEN TV: Wir präsentieren Euch ... den 2010er Chevrolet Camaro SS von Geigercars im Fahrbericht





Chevrolet Camaro SS 0-260 km/h (Motorsport)
0 à 260 km/h à bord de la nouvelle Chevrolet Camaro 2012 désormais importée officiellement en Europe. Essai complet à découvrir dans le prochain numéro de Motorsport, en kiosque le 18 novembre. Moteur : V8 atmosphérique Cylindrée : 6 162 cm3 Puissance maxi : 432 ch Couple maxi : 58,0 mkg Vitesse maxi : 260 km/h (limitée) 0 à 100 km/h : 5"5 Prix : 39 000 euros http://www.motorsport-magazine.fr





D MOTOR - Muscle Cars im Test
Amerikanische Muscle-Cars sind wie Burger: die dicksten sind die Besten. Tim Schrick testet Dodge Challenger, Dodge Viper und den Ford Shelby Mustang. Ganze Episoden von D MOTOR gibt es hier an der DMAX-Videotheke unter http://www.dmax.de/video/shows/d-motor/?campaign=ytdni3





Corvette C7 Stingray - GRIP - Folge 255 - RTL2
Die neue Corvette C7 hat ab Werk 460 PS und ist damit die stärkste Serien-Corvette aller Zeiten. Viel Leistung für "nur" 69.990 Euro. Aber wie sieht es mit der Performance aus? Matthias Malmedie macht den Test und tritt gegen einen Porsche 911 Carrera S an. Komplette Folgen GRIP bei RTL II NOW: http://rtl2now.rtl2.de/grip-das-motormagazin.php Alle Infos zur Sendung: http://www.rtl2.de/grip GRIP bei Facebook: https://www.facebook.com/grip GRIP bei YouTube abonnieren: http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=GRIPRTL2 "GRIP - Das Motormagazin", immer sonntags um 18.00 Uhr im TV bei RTL2.





Camaro Treffen in der Schweiz 2011
Camaro Treffen in der Schweiz 2011





Corvette ZR1 Tracktest: V8-Power mit Hammer-Sound
V8-Kompressor, 647 PS, 819 Nm: Diese Bärenkräfte sollten locker reichen, damit sich die Corvette ZR1 auf Platz eins der Tracktest-Bestenliste schieben kann. Ob's gelingt? Patrick Simon gibt jedenfalls alles!





Which car is faster? Which Car is Faster?




Similar 1/4 mile timeslips to browse:

1999 Chevrolet Camaro TAFC: 5.625 @ 256.060
Jimmy Jones, Engine: TFX, Supercharger: PSI Tires: Goodyear


1968 Chevrolet Camaro rs: 6.150 @ 224.880
Shannon Jenkins, Engine: 748 Cheverolet, Tires: goodyear


1999 Chevrolet Camaro pro modified: 6.321 @ 232.780
Jordan S. Comilang, Engine: Kieth Black 527, Supercharger: Weiand 1471 Tires: Goodyear Eagles


1991 Chevrolet Camaro nitro coupe: 6.321 @ 225.670
tommy howes, Engine: blown 526, Supercharger: 1471


1996 Chevrolet Camaro : 6.440 @ 221.080
TJ Stewart,


1969 Chevrolet Camaro SS 641 Blown Pro: 6.740 @ 220.700
Nick D'Amico, Engine: 641 Blown Pro Kill, Supercharger: a bigger one Turbos: n/a


1997 Chevrolet Camaro Z28: 6.900 @ 196.000
jeff fleming, Engine: 819 CI, Supercharger: no Turbos: no


1990 Chevrolet Camaro IROC-Z28: 6.959 @ 195.620
Marvin Blaney, Engine: Blaney's Competition,


1979 Chevrolet Camaro Z 28: 7.025 @ 210.000
Zoltan Kohari, Engine: Pat Musi Dart Big M Block, Supercharger: 14-71 Little field Tires: 34.5/17.0-16


1968 Chevrolet Camaro SS: 7.050 @ 198.000
GREG CASON, Engine: 565,


1967 Chevrolet Camaro Pro-Street: 7.470 @ 192.000
Dale L Collins Jr, Engine: 540, Turbos: 106 Precision Tires: Mickey Thompson


1968 Chevrolet Camaro RS: 7.470 @ 179.000
Ken Staib, Engine: 532 in. big block, Tires: M.T. 33 x10.5W


2002 Chevrolet Camaro bickel: 7.520 @ 175.300
Steve Tiona, Engine: 588 cid, Tires: 17x15x33


1989 Chevrolet Camaro Z28: 7.561 @ 189.000
Steve Toppe, Engine: 615, Tires: 33.5x17


1967 Chevrolet Camaro ss632: 7.860 @ 165.800
Thomas Coffman, Engine: 632, Supercharger: none Turbos: none Tires: 33x17x15 goodyear


1992 Chevrolet Camaro : 7.936 @ 172.210
Todd, Engine: 548 BBC,


1978 Chevrolet Camaro Z28: 7.970 @ 176.000
Aldo Aka Junior, Engine: 572ci, Tires: Goodyear


1990 Chevrolet Camaro : 8.220 @ 165.000
JCE, Engine: 468 small block chevy, Tires: 10.5 W


1978 Chevrolet Camaro z-28: 8.280 @ 160.000
john begglry, Engine: 565, Tires: goodyear


1987 Chevrolet Camaro : 8.300 @ 165.000
Jamie Oxendine, Engine: 540cu chevy, Supercharger: none Turbos: none Tires: 33.5/15/15


 


©2015 DragTimes - Disclaimer - Contact Us