Drag Racing 1/4 Mile times 0-60 Dyno Fast Cars Muscle Cars

Walter Röhrl Pikes Peak

Pikes Peak Neu mit Walter Röhrl Rocky Mountains Audi S1


 


More Videos...


WALTER RÖHRL Audi 200 quattro Trans-Am Story
Röhrl had a lifetime contract with Audi. But in 1991 this contract was terminated by Röhrl. Röhrl switched to the rival Porsche. Audi built 4-cylinder touring cars





Pikes Peak
Einmal im Jahr geht es am Pikes Peak rund. Die bewegte Geschichte des "Race to the Clouds". In den Hauptrollen: Walter Röhrl und der Audi Sport Quattro S1 beim Pikes Peak. FACEBOOK https://www.facebook.com/motorvision Google+ https://plus.google.com/+motorvision/ Twitter https://twitter.com/motorvisioncom Kannal http://www.youtube.com/motorvision Homepage http://www.motorvision.de





Walter Röhrl trifft einen bekannten Formel-1 Fahrer auf der Nordschleife...
Erleben Sie mit „Walter Röhrl auf dem Nürburgring" wie zwei der größten Namen der Motorsportgeschichte Aufeinandertreffen: der zweifache Rallye-Weltmeister auf einer der aufregendsten Rennstrecken der Welt. Begleiten Sie den Champion auf seiner Zeitreise zu den Wurzeln des legendären Porsche 911 und erleben Sie im Renntempo, was die Fahrweise dieses Ausnahmetalents auszeichnet. Im direkten Vergleich mit weitaus leistungsstärkeren Fahrzeugen und bei wechselnden Wetterverhältnissen zirkelt er seinen fast 50 Jahre alten Porsche 911 S millimetergenau durch die Grüne Hölle und beweist, wie sich über 1.000 Runden auf dem über 25 km langen Eifelkurs bezahlt machen. Auf der zweiten DVD kommentiert Walter Röhrl die besten Runden und aufregendsten Situationen und erinnert sich zurück an besondere Karrieremomente und legendäre Erlebnisse auf seiner Lieblingsrennstrecke. Ambitionierten Sportwagenfahrern gibt er Tipps, worauf sie beim Befahren der Nordschleife achten müssen und wo die besonderen Gefahren lauern. Die Aufnahmen sind im Rahmen des AvD-Oldtimer-Grand-Prix entstanden, wo beim AvD-Historic-Marathon GTs und Tourenwagen der Baujahre bis 1965 aufeinandertreffen. Im Starterfeld finden sich viele weitere Legenden der Rennsportgeschichte, unter anderem Aston Martin DB4, Jaguar E-Type, Ford Mustang und Porsche 904/6. Experience the encounter of two of the legendary names in motorsport history with "Walter Röhrl at the Nürburgring,": The two-time World Rally Champion and and one of the most exciting race circuits in the world. Accompany the champion on his journey to the roots of the legendary Porsche 911 and experience at racing speed, what distinguishes the driving of this exceptional talent. In direct comparison with far more powerful cars and in ever changing weather conditions, he drives his nearly 50-year-old Porsche 911 S with pinpoint precision through the "Green Hell" and he demonstrates how over 1,000 rounds on the Eifel circuit of 25 km pay for themselves. On the second DVD Walter Röhrl comments the best laps and the most exciting situations and recalls special moments of his career as well as legendary experiences on his favourite race track. Ambitious sports car drivers will get tips from Walter Röhrl on how to drive on the Nordschleife, what to to pay heed to and where the particular dangers lurk. The footage was made at the AVD Oldtimer Grand Prix, where during the AvD Historic Marathon GTs and touring cars of model years up until 1965 meet. In the field of starters many other legendary cars of racing history can be seen, including Aston Martin DB4, Jaguar E-Type, Ford Mustang and Porsche 904/6. The annually held AVD Oldtimer Grand Prix at the Nürburgring has evolved over the years into one of the leading classic car events of Europe.





Walter Röhrl - Audi Sport quattro S1 am Pikes Peak (1987)
Walter Röhrl zeigt seine Klasse, bei der ersten Teilnahme am Pikes Peak Rennen (1987) im Audi Sport quattro S1. Sein schärfster Gegner ist Ari Vatanen im Peugeot 205 turbo 16, der ebenfalls zum ersten Mal an diesem Rennen teilnimmt.





S1 Pikes Peak: Härtetest in der Höhenkammer
Das 600 PS starke „Monster" befindet sich mitten im Training. Schließlich muss der S1 topfit sein, wenn er in knapp zehn Wochen den über 4.000 Meter hohen Pikes Peak erklimmen soll. Für das Audi Team heißt das: viel Arbeit. Denn der Rennbolide muss erst einmal auf Vordermann gebracht werden. Heute testen Thomas Bauch und Frank Friedmann vom Audi Sport Team den S1 in der Höhenkammer. Dabei wird die Fahrt auf über 4.000 Höhenmetern simuliert, wenn die Luft langsam knapp wird. Das geht auch an dem Audi Sport quattro S1 Pikes Peak nicht spurlos vorbei. Wir zeigen Ihnen, ob der Rennbolide den Härtetest in der Höhenkammer besteht.





Audi Quattro S1 Reportage Teil 1/3
Erzählt von Walther Röhrl und Christian Geistdörfer.





Walter Röhrl Lavanttal Rallye 2013
Walter Röhrl fuhr bei der Lavanttal Rallye mit einem Ur-Audi quattro S1 für den guten zweck - und natürlich zum Spass für die Zuschauer :)





quattrolegende 2012 - Audi quattro's, 5-Zylinder-Sound und Walter Röhrl
Hallo quattro-Fans, dieses Mal zeige ich euch einige Eindrücke von der quattro-Legende 2012 am Rossfeld in Berchtesgaden. Es herrschte fast schon richtiges quattro-Wetter, es fehlte nur noch der Schnee. ;-) Ich habe bewusst auf Musik verzichtet, damit ihr den Sound der verschiedenen Motoren, besonders aber 5-Zylinder und V8 genießen könnt. :-) Weitere Infos zur quattrolegende findet ihr unter: http://www.quattrolegende.com/ Meinen Teil 2 findet ihr unter: http://www.youtube.com/watch?v=84_2y51AxGo Viel Spaß beim Ansehen.





Walter Röhrl Lancia 037 Eifel Rallye Party 2011 Shakedown Sarmersbach





Walter Röhrl: Rennkommentar aus der DVD "Walter Röhrl auf dem Nürburgring"
Erleben Sie mit „Walter Röhrl auf dem Nürburgring" wie zwei der größten Namen der Motorsportgeschichte Aufeinandertreffen: der zweifache Rallye-Weltmeister auf einer der aufregendsten Rennstrecken der Welt. Begleiten Sie den Champion auf seiner Zeitreise zu den Wurzeln des legendären Porsche 911 und erleben Sie im Renntempo, was die Fahrweise dieses Ausnahmetalents auszeichnet. Im direkten Vergleich mit weitaus leistungsstärkeren Fahrzeugen und bei wechselnden Wetterverhältnissen zirkelt er seinen fast 50 Jahre alten Porsche 911 S millimetergenau durch die Grüne Hölle und beweist, wie sich über 1.000 Runden auf dem über 25 km langen Eifelkurs bezahlt machen. Auf der zweiten DVD kommentiert Walter Röhrl die besten Runden und aufregendsten Situationen und erinnert sich zurück an besondere Karrieremomente und legendäre Erlebnisse auf seiner Lieblingsrennstrecke. Ambitionierten Sportwagenfahrern gibt er Tipps, worauf sie beim Befahren der Nordschleife achten müssen und wo die besonderen Gefahren lauern. Die Aufnahmen sind im Rahmen des AvD-Oldtimer-Grand-Prix entstanden, wo beim AvD-Historic-Marathon GTs und Tourenwagen der Baujahre bis 1965 aufeinandertreffen. Im Starterfeld finden sich viele weitere Legenden der Rennsportgeschichte, unter anderem Aston Martin DB4, Jaguar E-Type, Ford Mustang und Porsche 904/6.





Pikes Peak Walter Röhrl 1987
Ausschnitte von Walter Röhrl am legendären Pikes Peak Rennen 1987 mit dem Audi S1 mit Kommentar von Walter Röhrl.





Audi S1 Pikes Peak: Testfahrt auf der Rennstrecke
Nach dem Test in der Höhenkammer, darf der Audi S1 Pikes Peak jetzt richtigen Asphalt unter den Reifen spüren. Das 600 PS starke „Monster" geht mit Audi auf die Rennstrecke. Dabei drückt kein geringerer als Walter Röhrl das Gaspedal im S1 durch. Es ist der letzte Test für die zwei Legenden bevor es am 8. Juli auf dem über 4.000 Meter hohen Pikes Peak zur Sache kommt.





850bhp Audi Quattro Sport 'Pikes Peak' with KEM Racing on the Isle of Man
Keith Edwards' 850bhp Audi Quattro Sport 'Pikes Peak' with KEM Racing on the Isle of Man. Visit http://www.facebook.com/kemracing





800 PS Audi Quattro S1 Prospeed Bergrennen 2012 UNGLAUBLICH!!!
800 PS Audi Quattro S1 Prospeed Nikolay Zlatkov Bergrennen 2012 UNGLAUBLICH!!!





Best Cars Sounds Vol. 5 - Audi S1 Quattro, 917K, Veneno, FXX, F1 V10, C-Elysée WTCC & Many More
Flickr Page: http://www.flickr.com/photos/19bozzy92/ Facebook page: https://www.facebook.com/19Bozzy92YT Google+ page: https://plus.google.com/100567781241722617164/posts List of the cars in the video: 2013 Lamborghini Gallardo LP600 GT3 FL2 Ferrari FXX Evoluzione Mercedes C63 AMG F1 Safety Car 2014 Citroen C-Elysée WTCC 2013 Porsche 997 GT3 R 2013 Auto GP Formula car Mazda MX-5 turbo 2013 McLaren MP4-12C GT3 PRC Ford V8 Lancia Beta Monte Carlo turbo Gr. 5 Gumpert Apollo S 700hp Subaru Impreza Ferrari F2002 F1 Car 2013 Audi R8 LMS Ultra Volvo S40 BTCC Opel Vectra V8 GTS DTM Skoda Fabia WRC Audi R18 E-Tron Quattro Audi Sport Quattro S1 2013 Ferrari 458 GT3 Porsche 917 K Lexus LFA Nurburgring Edition Ferrari 575 GT1 Toyota Supra single turbo Juno Sport Alfa Romeo V6 Lancia Stratos HF Gr. 4 Radical SR8 RX Lotus Exige GT Cup Subaru Impreza GBD Lamborghini Veneno Ferrari 599xx Evoluzione 2013 Lamborghini Gallardo Super Trofeo 2014 Porsche 991 RSR Chrysler 300C SRT-8 Superstars series Aston Martin CC-100 Norma M20 Honda K20 2008 Dallara GP2 Audi A4 DTM Pagani Huayra Volkswagen Polo R WRC BMW Z4 GT3 Lotus Exige V6 Camcorder: Canon Legria HF M46 + Canon DM-100 Microphone Link To My Channel: http://www.youtube.com/user/19Bozzy92?feature=mhee THANKS FOR WATCHING AND SUBSCRIBE!!!





Which car is faster? Which Car is Faster?




Similar 1/4 mile timeslips to browse:

1957 Austin-Healey Sprite : 8.780 @ 155.000
darren veal, Engine: 466 bbc, Supercharger: no Turbos: no


1958 Austin-Healey Sprite BUG EYE: 9.110 @ 148.230
DARREN VEAL, Engine: BBC 454, Supercharger: NO Turbos: NO Tires: M/T 28X11.5X15


2003 Chrysler PT Cruiser GT Turbo: 12.121 @ 115.050
Tom Hier, Engine: 2.4, Turbos: AGP T3-T4 50trim Tires: MT 25.5x7x17 MC slicks


2004 Chrysler PT Cruiser gt Turbo & Nitrous: 12.360 @ 115.670
steve, Engine: 2.4, Supercharger: no Turbos: stock


2001 Jaguar XJR : 12.412 @ 109.520
Mat Moran, Engine: 4.0 V8, Supercharger: Ported Eaton M112 Tires: MT drag radials


1998 Jaguar XJR : 12.776 @ 108.503
jason bihari, Engine: 4.0, Supercharger: ported m112 Turbos: X Tires: mickey thompson 245/40/18 rear


2003 Jaguar XJR : 12.780 @ 109.920
JASON CUMMINS, Engine: STOCK 4.0 S/C, Supercharger: STOCK Tires: STREET


2003 Chrysler PT Cruiser GT: 12.950 @ 104.770
jim barnes, Engine: 2.4 stock, Turbos: stock Tires: slicks


2003 Jaguar XJR X350: 12.960 @ 109.510
Jeremy Stone, Engine: 4.2, Supercharger: eaton 112


2000 Jaguar XJR : 13.005 @ 107.400
PETER HAYMAN, Engine: 4.0 V8, Tires: MICHELIN PS2


2003 Chrysler PT Cruiser GT: 13.040 @ 104.680
Keith DeSanty, Engine: 2.4, Turbos: sst v2 Tires: m and h slicks


2004 Jaguar XJR : 13.210 @ 107.110
NA,


2002 Jaguar XJR : 13.233 @ 105.340
WaterDragon, Engine: 4.0, Supercharger: Stock Eaton Tires: 255 40 18 Hancook Ventus V12


2005 Jaguar XJR X350: 13.254 @ 105.440
Cambo351, Engine: 4.2L AJ33S, Supercharger: Eaton M112 with 3lb pulley Tires: 255/35R20 Falken 452


2003 Chrysler PT Cruiser GT Turbo: 13.290 @ 104.010
jim barnes, Engine: 2.4 4 cyl engine stock, Turbos: stock Tires: 225 X45X 17


1999 Jaguar XJR : 13.337 @ 104.100
Drew Germann, Engine: Stock, Supercharger: Magnum Powers Ported M112 Tires: Kumho Ecsta ASX


2004 Jaguar XJR : 13.400 @ 105.000
NA,


2003 Jaguar XJR X350: 13.602 @ 105.680
Jerry,


2000 Jaguar XJR 4 door sedan: 13.616 @ 102.500
Bob Jacobs, Engine: 4.0, Supercharger: Stock Tires: Cont. Contact stock size


2003 Chrysler PT Cruiser GT: 13.677 @ 104.740
Kevin B., Engine: 2.4l, Turbos: MOPAR Tires: a/s radials


 


©2015 DragTimes - Disclaimer - Contact Us