Kawasaki Versys 1000 Video - Erster Test Ride in Teneriffa

Die neue Kawasaki Versys 1000 wird vom 1043 Kubik 4-Zylinder Motor der Z1000 angetrieben, der in der Bigenduro 116 PS und 102 NM leistet. Damit hat sie in jeder Situation genügend Power, läuft locker 245 km/h. Bei der ersten Testfahrt in Teneriffa überzeugte die Versys 1000 mit außerordentlich guten Bremsen, einem sportlichen Fahrwerk und sattem Durchzug. Die Traction-Control arbeitet unauffällig und effizient. Wheelies sind trotz elektronischer Kontrollen möglich. http://www.1000ps.at/testbericht-2353834-Kawasaki_Versys_1000

More Videos...


Kawasaki Versys 1000 - "Reiseenduro-Test 2012"
Ein Vierzylinder in einem Bigenduro Chassis? Wir trauten dem Konzept nicht ganz, wurden aber eines Besseren belehrt. Die Versys1000 ist zwar zu 100% auf der Straße daheim, dort können ihr aber nur PS Monster wie die Ducasti Multistrada das Wasser reichen. Die Kawasaki bewies volle Umlegerqualitäten. Zum Testbericht: http://www.1000ps.at/testbericht-2354900-Versys_1000_Test Zum Bericht: http://www.1000ps.de/testbericht-2353834-Kawasaki_Versys_1000





KTM 690 Duke 2012 - Promotion Video - Wer braucht die Duke?
Wer braucht die neue 690 Duke von KTM? Das Promotionvideo von KTM soll darauf Antwort geben.





Yamaha XT1200Z Super Ténéré Action Video
Yamahas Super Tenere ist ein großes Adventure-Bike der alten Schule. Die Xt1200Z ist noch nicht so weichgespült, geglättet und für den sanften Straßenbetrieb optimiert wie ihre Konkurentinnen, sondern ein bisschen rauer, ein bisschen grober und ein bisschen härter. Und genau das lieben wir so an ihr. Zum Bericht: http://www.1000ps.at/testbericht-2354899-Yamaha__Super_Tenere





Honda Crosstourer Test Ride - Action Video
1000PS konnte den Hondas Crosstourer mit dem V4 Motor, C-ABS, traction Control und Doppelkupplungsgetriebe in der Gegend um Barcelona testen. Ein echter Technologieträger, der eine starke Stellung im Stall der Bigenduros einnehmen könnte. http://www.1000ps.de/testbericht-2354087-Honda_Crossstourer_Test




Follow