BMW 330i e46 smg auf Schnee in der Albsteige

06.03.2010 Umfahrung der Albsteige mit Heckantrieb ohne Schneeketten

More Videos...


Wozu Allrad? Mit Heckantrieb (BMW) im Tiefschnee steil bergauf (15% - 20%)
[DE]: Der E46 (3er) ist einfach ein tolles Auto im Schnee. Die Reifen sind bereits 2 Saisonen alt und haben noch um die 6mm Profil. Beim ersten Versuch ohne Anlauf klappt es nicht, beim zweiten dafür problemlos. Man sieht schön wie wichtig es ist auch umgehen zu können mit einem Hecktriebler.Sorry für den schlechten Sound, ist ein Youtube Problem. [EN]: The E46 (3 series) is a great car for snow driving. The tires are 2 years old with 6mm profile depth. The first try fails, but the second, with more speed, works great. You can easily see that is important to know how to drive a rear wheel drive!





E46 330i SMGII 2003
E46 330i SMGII 6speed tran., saloon 2003, K&N filter..





Supersprint Exhaust Interior of BMW 330i
Some clips for anyone who want to hear what a Supersprint Exhaust sounds like in normal driving situations with some play mixed in too! To be honest there is a minor bit of drone at low RPMs under load. Once a downshift is done to put RPMs around 3,000 under load (uphill) then the slight drone disappears.





BMW M Schnee- und Eistraining
https://www.facebook.com/Motorredaktion Wer über Eis und Schnee brettern will, sollte das zum einen auf abgesperrtem Gelände, und zum anderen erstmal unter fachkundiger Anleitung tun. So wie wir mit BMW M3-Modellen, ausgestattet mit Heckantrieb, 407 PS stark - und mit Spikes an den Reifen. Weil die in Deutschland nicht zugelassen sind, sind wir nach Nordschweden gereist. Plusgrade bringen dort das Eis zum Schmelzen. Das heißt, wir fahren auf einer Mischung aus Eis, Schnee und Wasser. Rutschiger geht es kaum; hier im Drift eine saubere Linie zu fahren erfordert viel Übung. Da stellt sich die Frage: Was bringt mir das im Alltag?




Follow