Drag Racing 1/4 Mile times 0-60 Dyno Fast Cars Muscle Cars

Walter Röhrl: DVD "Walter Röhrl auf dem Nürburgring" - Ausschnitte

Erleben Sie mit „Walter Röhrl auf dem Nürburgring" wie zwei der größten Namen der Motorsportgeschichte Aufeinandertreffen: der zweifache Rallye-Weltmeister auf einer der aufregendsten Rennstrecken der Welt. Begleiten Sie den Champion auf seiner Zeitreise zu den Wurzeln des legendären Porsche 911 und erleben Sie im Renntempo, was die Fahrweise dieses Ausnahmetalents auszeichnet. Im direkten Vergleich mit weitaus leistungsstärkeren Fahrzeugen und bei wechselnden Wetterverhältnissen zirkelt er seinen fast 50 Jahre alten Porsche 911 S millimetergenau durch die Grüne Hölle und beweist, wie sich über 1.000 Runden auf dem über 25 km langen Eifelkurs bezahlt machen. Auf der zweiten DVD kommentiert Walter Röhrl die besten Runden und aufregendsten Situationen und erinnert sich zurück an besondere Karrieremomente und legendäre Erlebnisse auf seiner Lieblingsrennstrecke. Ambitionierten Sportwagenfahrern gibt er Tipps, worauf sie beim Befahren der Nordschleife achten müssen und wo die besonderen Gefahren lauern. Die Aufnahmen sind im Rahmen des AvD-Oldtimer-Grand-Prix entstanden, wo beim AvD-Historic-Marathon GTs und Tourenwagen der Baujahre bis 1965 aufeinandertreffen. Im Starterfeld finden sich viele weitere Legenden der Rennsportgeschichte, unter anderem Aston Martin DB4, Jaguar E-Type, Ford Mustang und Porsche 904/6.


 


More Videos...


Walter Röhrl no FIAT 131 ABARTH Gr 4 em Arganil
Walter Röhrl e Christian Geistdörfer regressaram a Portugal para participar na reconstituição de uma das suas participações míticas no Rali de Portugal, a edição de 1980. A dupla, uma das mais famosas do Mundial de Ralis e de Rali de Portugal, estiveram em Portugal para reconstruir o feito na edição de 1980 da etapa lusa do Mundial de Ralis, quando no nevoeiro de Arganil, «deram» mais de quatro minutos a Markku Alen na luta pela vitória. A ideia surgiu do conhecido produtor de filmes alemão, Helmut Deimel, que decidiu reconstituir essa fantástica história. Röhrl voltou assim a sentar-se ao volante do emblemático Fiat 131 Abarth, para percorrer os míticos 42 Km do célebre troço. Fonte:www.autoportal.iol.pt





Walter Röhrl: Rennkommentar aus der DVD "Walter Röhrl auf dem Nürburgring"
Erleben Sie mit „Walter Röhrl auf dem Nürburgring" wie zwei der größten Namen der Motorsportgeschichte Aufeinandertreffen: der zweifache Rallye-Weltmeister auf einer der aufregendsten Rennstrecken der Welt. Begleiten Sie den Champion auf seiner Zeitreise zu den Wurzeln des legendären Porsche 911 und erleben Sie im Renntempo, was die Fahrweise dieses Ausnahmetalents auszeichnet. Im direkten Vergleich mit weitaus leistungsstärkeren Fahrzeugen und bei wechselnden Wetterverhältnissen zirkelt er seinen fast 50 Jahre alten Porsche 911 S millimetergenau durch die Grüne Hölle und beweist, wie sich über 1.000 Runden auf dem über 25 km langen Eifelkurs bezahlt machen. Auf der zweiten DVD kommentiert Walter Röhrl die besten Runden und aufregendsten Situationen und erinnert sich zurück an besondere Karrieremomente und legendäre Erlebnisse auf seiner Lieblingsrennstrecke. Ambitionierten Sportwagenfahrern gibt er Tipps, worauf sie beim Befahren der Nordschleife achten müssen und wo die besonderen Gefahren lauern. Die Aufnahmen sind im Rahmen des AvD-Oldtimer-Grand-Prix entstanden, wo beim AvD-Historic-Marathon GTs und Tourenwagen der Baujahre bis 1965 aufeinandertreffen. Im Starterfeld finden sich viele weitere Legenden der Rennsportgeschichte, unter anderem Aston Martin DB4, Jaguar E-Type, Ford Mustang und Porsche 904/6.





Schönebergers stumme Schreie
Schönebergers stumme Schreie Teil 2: https://www.youtube.com/watch?v=6jhhUux0Ak8&list=UUJrXOOtvmGn4CF7aYaJwuHA Barbara Schöneberger bei einer Testfahrt mit Rallye-Legende Walter Röhrl im Audi S3.





Walter Rohrl with Roman Porsche 997GT3
Walter Rohrl drive my Porsche GT3 on the Autodrom Brno





On Board Röhrl-Geistdörfer Ascona 400 Eifel Rally 2010





Audi Quattro S1 Onboard bei Stig Blomqvist im Audi S1
http://www.rallytr.com | Rally Fotoğraf ve Video





Walter Rorhl revient au Turini
A l'occasion des 30 ans de la célèbre transmission intégrale de la marque aux anneaux, nous avons pu monter à bord de l'Audi Quattro championne du monde des rallyes en 1984. Au programme, une montée du Col de Turini, en passager, aux côtés du double champion du monde des pilotes Walter Röhrl !





Rhapsodie in Blech - 1970 Nurburgring Nordschleife Adenauer Forst - Part 1
Short movie from the 70s, showing many sports and crashes from the Adenauer Forst, on Nurburgring Nordschleife, in 1970. Part 1: http://www.youtube.com/watch?v=dWlF4sT0HWs Part 2: http://www.youtube.com/watch?v=dtmEcNV-z8A Part 3: http://www.youtube.com/watch?v=QymW5c5TcEo Part 4: http://www.youtube.com/watch?v=eVN4U_mVvaE





Rennlegende Walter Roehrl
Dmax Doku von der Rennlegende Walter Roehrl! Ansehenswerte Dokumentation!!





Walter Röhrl in Porsche 911 RSR und Audi Quattro
Rennlegende Walter Röhrl testet Porsche 911 RSR und Audi Quattro-Rallyeauto. Mit diesem Highlight startet am 02.Dezember 2009 um 22:15 Uhr das neue Oldtimermagazin im DSF. Welcher Rennwagen ist der Schnellere? Um diese Frage zu beantworten, treibt der zweifache Weltmeister Walter Röhrl Porsche und Audi in den Grenzbereich.... und bringt Moderator und Beifahrer Christoph Bauer an den Rand der Verzweiflung. In der Kaufberatung nimmt Oldtimerspezialist Uli Höppel zwei serienmäßige Versionen der Rennwagen unter die Lupe und zeigt, was man beim Kauf beachten muss. Ab 2010 präsentiert die EVO7 Film- und Fernsehproduktion regelmäßig ein Oldtimermagazin mit festem Sendeplatz im DSF. Hauptsponsor der Sendung ist der Autozubehörspezialist ClimAir. Seit Anfang der Siebziger Jahre entwickelt ClimAir Regen- und Windabweiser sowie Sonnenschutzsysteme für PKW und LKW.





A hell of a ride at the Nordschleife.
Liri Farfus followed countless races closely, always hoping her husband puts in a great result, coming home without a scratch. However, she wants to experience a lap of the Nordschleife by herself - and joined Augusto as a co-driver in the "Green Hell". Was it a very good idea, watch this video and find out. This video was Made by STEREOSCREEN, visit their website and other amazing video's at http://www.stereoscreen.de/





Onboard im Opel Ascona "Walter Röhrl" zur Rallye Grünhain 2012
http://www.rallye-clip.de zeigt ein Onboard im Opel Ascona "Walter Röhrl" zur Rallye Grünhain 2012 mit dem Team Karsten & Gabi Lein in der WP2





Fire and Ice -Porsche Wintertraining Walter Roehrl 3
A wonderful holiday in the alps combined with Porsche driving instruction. With Worldchampion Walter Röhrl driving (onboard cam)(3 of 3)Click my nick "DKNGHT" to view my channel!





Porsche GT2 gegen Honda CBR 1000 - Auto gegen Motorrad
http://www.facebook.com/autobild http://www.google.com/+AUTOBILD http://www.twitter.com/autobildonline Die alte Stammtischfrage: Wer ist schneller, Auto oder Motorrad? Zwei Männer und ihre Maschinen sollen eine endgültige Antwort liefern: Walter Röhrl im Porsche GT2 und Helmut Dähne auf einer Honda CBR 1000 im Zweikampf auf der Nordschleife.





Porsche im Vergleich - Walter Röhrl sucht den besten 911er
http://www.facebook.com/autobild http://www.google.com/+AUTOBILD http://www.twitter.com/autobildonline Welches ist der beste 911er? Rallye-Legende Walter Röhrl testet den GT3, den turbo und den GT2 für uns. Wer macht am Ende das Rennen?





Which car is faster? Which Car is Faster?




Similar 1/4 mile timeslips to browse:

1979 Arctic Cat Snowmobile El tigre: 9.153 @ 138.980
peter brzezinski, Engine: 900 cc triple,


1993 Arctic Cat Snowmobile Thundercat: 9.987 @ 131.210
jon, Engine: 1000 cc,


1998 Arctic Cat Snowmobile Dragster: 10.200 @ 127.000
Eric McKinney, Engine: 900cc Artic Cat Thundercat,


1996 Arctic Cat Snowmobile 900cc dragster: 10.920 @ 117.680
Colin Moore, Engine: 900 cc arctic cat,


2010 Mercedes-Benz GLK350 : 15.010 @ 93.060
NA, Engine: V6 268HP,


2010 Mercedes-Benz GLK350 : 15.110 @ 91.810
NA, Engine: V6, 268HP, Tires: Bridgestone Dueler H/L 400


 


©2015 DragTimes - Disclaimer - Contact Us