Drag Racing 1/4 Mile times 0-60 Dyno Fast Cars Muscle Cars

PEUGEOT 207 cc

PEUGEOT 207 cc


 


More Videos...


PEUGEOT 4007
PEUGEOT 4007





Lamborghini Gallardo Polizia Stills
Lamborghini Gallardo Polizia Stills





PEUGEOT 908 hdifap
PEUGEOT 908 hdifap





PEUGEOT 207 sw
PEUGEOT 207 sw





3 Jahre Peugeot 207 CC und 96.000 Kilometer
Am 1. Mai 2007 machten wir mit unserem Peugeot 207 CC Platinum die erste Ausfahrt in den Frühling. Drei Jahre sind seither vergangen und der Franzosen-Flitzer hat jetzt 96.000 Kilometer auf dem Buckel. Ein Fun Car, das auch gefahren wird. Auch über Langstrecken. Im Sommer. Im Winter. Zu allen Jahreszeiten. Abgesehen von einigen wenigen "Mucken" macht das Auto auch nach drei Jahren noch immer großen Spaß. Ein alltagstaugliches Fahrzeug. Zu einem bezahlbaren Preis. Günstig im Verbrauch. Günstig in der Versicherung. Euro 4 und damit umweltfreundlich. Nicht umsonst Deutschlands beliebtestes Cabrio. Since the year 2007 we drive our Peugeot 207 CC convertible. 96.000 kilometers now. We travelled to France, to Britanny, the German Northsea Coast and nearly every weekend to our second habitation and our country garden in Southwestern Palatinat. Well, the car does its duty and we still like it very well.





Geneva 2007 Peugeot 207 CC (by UPTV)
SUBSCRIBE for daily car videos! http://vid.io/xkQ Geneva 2007 Peugeot 207 CC (by UPTV)





Peugeot 207 CC - ein Feature
Mehr als drei Jahre fahren wir nun unseren Peugeot 207 CC und mehr als 90.000 Kilometer hat er mittlerweile "abgerissen". Grund genug, ihm nochmal einen Film zu widmen. Eine Art von Liebeserklärung an unsere unermüdliche Fahrmaschine. Denn nach den drei Jahren sind wir von unserem Franzosenflitzer noch immer begeistert. Er ist nicht nur frech, sondern auch sportlich und agil. Er bietet Fahrspaß mit Roadster-Qualitäten. Und das können wir durchaus beurteilen, fuhren wir doch vorher zwei 240 PS starke Honda S2000 (erst einen roten, dann den silbernen, den man im Vorspann des Films sieht). Doppelt so stark motorisiert, aber auch mindestens doppelt so durstig. Manchmal fehlt einem zwar doch etwas wehmütig dieser gewaltige Schub des höchstdrehendsten Seriensportwagens der Welt, doch (man ist ja bescheiden heutzutage) auch der Peugeot hat keinen schlechten Anzug. Und ob ein Auto nun 240 km/h schnell ist oder "nur" 210, das dürfte heutigentags ziemlich egal sein. En passant: eine wesentliche Modifikation haben wir an dem Fahrzeug vorgenommen. Das ist der Heckspoiler, der für eine wesentlich bessere Straßenlage sorgt. Denn speziell in schnell gefahrenen langgezogenen Autobahnkurven war das Fahrzeug etwas "schwammig" (in seinem Mutterland Frankreich ist ja Tempolimit 130 km/h auf Autobahnen und bis zu ziemlich genau dieser Geschwindigkeit lag er wie ein Brett auf der Straße, aber darüber hinaus war's ohne den Spoiler etwas kritisch). Diese Spoiler gibt es nicht bei Peugeot, sondern bei Tunern wie Musketier oder Frenchpower. Und was mir persönlich noch abgeht, das ist ein kleineres und besser konturiertes Lederlenkrad. Auch das aus dem 207 RC (das es im Modell Roland Garros gibt) ist noch zu groß für ein solch sportliches Auto. Clips über unsere S2000 (u.a., auch den Honda Integra Type R, den wir von 1999 bis 2002 fuhren): http://www.youtube.com/watch?v=YycA5dS_KHA http://www.youtube.com/watch?v=pscjsPqqv5M http://www.youtube.com/watch?v=4Zh8rziViH4 Weitere Videos über unseren 207 CC: http://www.youtube.com/watch?v=NRXzfWUMpFM http://www.youtube.com/watch?v=_lanHiQtMK0 http://www.youtube.com/watch?v=ooqt1sEkfmc http://www.youtube.com/watch?v=a3y2zid0p88 http://www.youtube.com/watch?v=ArRjdBMcRqM http://www.youtube.com/watch?v=Sy1OpKBDsmw http://www.youtube.com/watch?v=6VG7oLnCzts Artikel über den 207 CC: http://fotos-filme-texte.blogspot.com/2009/12/unser-dienstwagen-ist-deutsch lands.html http://rothfranz.wordpress.com/2010/08/05/maritimes-und-automobiles/ http://rothfranz.wordpress.com/2009/06/17/steine-steine-und-nochmals-steine / http://rothfranz.wordpress.com/2009/04/15/unsinn-abwrackpramie/ http://rothfranz.wordpress.com/tagebuch-bretagne-vii/ Übrigens sind heutige Cabrios, besonders als Targa oder mit Blechklappdach auch im Winter absolut alltagstaugliche Fahrzeuge: http://www.youtube.com/watch?v=XR_QSFCc-jA Dazu Artikel: http://nature-garden-travel.blogspot.com/2009/12/frohe-weihnachten-und-gute n-start.html http://rothfranz.wordpress.com/2009/12/21/nein-es-ist-noch-nicht-sommer/





peugeot 207 CC
peugeot 207 CC





The Fast Lane car test Peugeot 207 CC
The Fast Lane: Episode 7. Peugeot 207CC - tested.





New Peugeot 207 CC - Test Drive
http://www.spirepeugeot.co.uk The Peugeot 207 CC - a stunning coupe convertible with sports styling, 16" alloy wheels, Peugeot Connect USB with Bluetooth, air-conditioning and electric retractable roof. Take a look at our new 207 CC video test drive - highlighting all the key features of this superb Peugeot convertible. Andy Melvin -Spire Peugeot.





Peugeot 207 CC





Peugeot 207cc Sport
Peugeot 207cc Sport





peugeot 207 cc
207 cc





motornews 207cc serres gr
peugeot test





ADAC ROLLOVER TEST Peugeot 207CC www.sicurauto.it
Crash test Adac su Peugeot 207CC più info su http://www.sicurauto.it/crashtest/speciali/index.php





Which car is faster? Which Car is Faster?




Similar 1/4 mile timeslips to browse:

2009 Volkswagen CC 3.6L 4Motion: 14.510 @ 97.020
NA, Engine: V6, 280HP, Tires: Continental ContiProContact


2009 Volkswagen CC 3.6 4Motion: 14.810 @ 97.020
NA, Engine: V6 280 HP,


 


©2015 DragTimes - Disclaimer - Contact Us