Audi RS3 gegen BMW 1er M Coupé

Das sind die kleinen Kraftwerke: Mit jeweils 340 PS gehören der Audi RS3 und das BMW 1er M Coupé zum schnellsten was die untere Mittelklasse zu bieten hat. Unser ADAC-Vergleichstest zeigt die Stärken und Schwächen der beiden Power-Fahrzeuge. Die Tests zum Nachlesen unter http://bit.ly/qXeHE1 (Audi) und http://bit.ly/nxkra9 (BMW)

More Videos...


Test: VW EOS 2.0 TDI
Alltagstauglichkeit ist das Motto des neuen Coupé Cabriolets von VW. Ob gemütliches Cruisen oder Spitzengeschwindigkeiten auf der Autobahn, das 6-Gang-Doppelgetriebe ermöglicht einen reibungslosen Ablauf und jede Menge Fahrspaß. Was genau sie vom neuen VW-Modell noch zu erwarten haben, erfahren sie in unserem Film. Der Test zum nachlesen unter http://bit.ly/nA3HUq





Lexus CT 200h im Test
Er kann beides: Als Voll-Hybrid fährt der Lexus CT 200h nicht nur mit Benzin, sondern er kann auch rein elektrisch fahren und dabei bis zu 50 km/h schnell werden. Aber wie bewährt er sich im Alltag? Und lässt sich damit Sprit sparen? Unser Test verrät es Ihnen. Der Test zum Nachlesen unter http://bit.ly/nc9yJh





am start: Audi RS3 | motor mobil
Satte Power im kompakten Format - der RS 3 Sportback ist das jüngste Mitglied der dynamischen RS-Familie von Audi.Sein turbo-aufgeladener 2,5-Liter-Fünfzylinder leistet 250 kW und stemmt 450 Nm Drehmoment. Damit beschleunigt der RS 3 Sportback in 4,6 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h. Im Durchschnitt verbraucht er dabei nur 9,1 Liter Kraftstoff auf 100 km. Die Kräfte des 2.5 TFSI gelangen über eine Siebengang S tronic und den permanenten Allradantrieb Quattro auf die Straße. motor mobil testet den neuen auf Monacos gewundenen Passstraßen.





BMW 1er M Coupé, Ford RS 500, Audi RS 3 - Drei kompakte Sportler
http://www.facebook.com/autobild http://www.google.com/+AUTOBILD http://www.twitter.com/autobildonline BMW 1er M Coupé vs. Ford Focus RS 500 vs. Audi RS 3. Mindestens 340 PS auf 4,40 Meter Länge -- das verspricht jede Menge Fahrspaß. AUTO BILD TV hat die drei Kracher für Sie getestet.




Follow