Audi RS3 gegen BMW 1er M Coupé

Das sind die kleinen Kraftwerke: Mit jeweils 340 PS gehören der Audi RS3 und das BMW 1er M Coupé zum schnellsten was die untere Mittelklasse zu bieten hat. Unser ADAC-Vergleichstest zeigt die Stärken und Schwächen der beiden Power-Fahrzeuge. Die Tests zum Nachlesen unter http://bit.ly/qXeHE1 (Audi) und http://bit.ly/nxkra9 (BMW)

More Videos...


BMW 1er M Coupé, Ford RS 500, Audi RS 3 - Drei kompakte Sportler
http://www.facebook.com/autobild http://www.google.com/+AUTOBILD http://www.twitter.com/autobildonline BMW 1er M Coupé vs. Ford Focus RS 500 vs. Audi RS 3. Mindestens 340 PS auf 4,40 Meter Länge -- das verspricht jede Menge Fahrspaß. AUTO BILD TV hat die drei Kracher für Sie getestet.





Wölfe im Schafspelz 6 - GRIP - Folge 275 - RTL2
Matthias Malmedie testet bei den neuen "Wölfen im Schafspelz" einen BMW 1er M V8 von TJ-Fahrzeugdesign mit 420 PS, einen Cadillac CTS-V von Geiger Cars mit fast 700 PS und einen Audi RS6 von Hotoru mit 800 PS! Wölfe im Schafspelz 1: http://youtu.be/DD-6NZ5P1Io Wölfe im Schafspelz 2: http://youtu.be/aGtKC6FzqeY Wölfe im Schafspelz 3: http://youtu.be/pODWVL-EVdY Wölfe im Schafspelz 4: http://youtu.be/A7qr6sdsjzY Wölfe im Schafspelz 5: http://youtu.be/6u1qam6pMX4 Wölfe im Schafspelz 6: http://youtu.be/djbgs-Ta8wE Komplette Folgen GRIP bei RTL II NOW: http://rtl2now.rtl2.de/grip-das-motormagazin.php Alle Infos zur Sendung: http://www.rtl2.de/grip GRIP bei Facebook: https://www.facebook.com/grip GRIP bei YouTube abonnieren: http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=GRIPRTL2 "GRIP - Das Motormagazin", immer sonntags um 18.00 Uhr im TV bei RTL2.





Audi RS3 Sportback w/ Milltek Non Resonated Catback Exhaust - Dragraces!
This time I have recorded this grey Audi RS3 Sportback fitted with aftermarket Milltek Non Resonated Catback Exhaust System and tuned by JD Engineering. It has now 435HP and 612Nm of Torque! In this video you can see this car in action on a closed air strip, doing very loud launch controls! Listen to that great sound! Dragraces: - RS3 vs Jaguar XKR-S Convertible (stock) - RS3 vs BMW E92 M3 (stock) - RS3 vs Lamborghini Gallardo Spyder (stock) - RS3 vs McLaren 12C (stock) - RS3 vs Nissan R35 GT-R - RS3 vs RS3 (stock) - RS3 vs Porsche 997 Carrera GTS (stock) Technical data Audi RS3 Sportback (stock): Engine: 2.5L TFSI five-cylinder turbocharged Performance: 340HP, 250 KW and 450 Nm 0-100km/h: 4.6 seconds Top Speed: 250km/h (limits) Follow me: 1st Channel: http://www.YouTube.com/GUMBAL 2nd Channel: http://www.YouTube.com/GUMBALTV 3rd Channel: http://www.YouTube.com/CarChannelClassic FACEBOOK: http://www.fb.com/GUMBALTV INSTAGRAM: http://www.instagram.com/GUMBALTV TWITTER: http://Twitter.com/GUMBALTV http://www.gumbal.tv Thanks you for watching my videos. All feedback on my videos are appreciated! Don't forget to like the video and subscribe to my channel. More videos coming up! - Hans





am start: Audi RS3 | Motor Mobil
Audis sportliche RS-Reihe hat ein neues Mitglied: Den RS3 Sportback. Die Unterschiede zum normalen A3 Sportback sind markant:Dachkantenspoiler und ein großer Heckdiffusor mit Doppelrohrauspuff. Vorne hat der RS3 einen sportlich getrimmten Kühler mir großen Lufteinlässen. Typisch für alle RS-Modelle: Die Außenspiegel in mattsilber. Sein 5-Zylinder 2,5 Liter TFSI-Motor mit 250 kW und 450 Newtonmeter beschleunigt den RS3 in 4,6 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h. Doch Topleistung hat einen Top-Preis: In Deutschland ist der RS3 ab 49.900 Euro erhältlich.




Follow