Drag Racing 1/4 Mile times 0-60 Dyno Fast Cars Muscle Cars

Michèle Mouton im Portrait

Sie ist bis heute die bekannteste und erfolgreichste Fahrerin der Rallyegeschichte: Michèle Mouton. Motorvision stellt die schnelle Französin vor.


 


More Videos...


Ferrari 355 Spyder
Ein Test des Ferrari 355 Spyder - inspiriert vom legendären Thomas Magnum.





Spyker C8
Motorvision testet den niederländischen Sportwagen-Exoten in seiner Heimat.





Audi A3 e-tron Fahrbericht: Audi Plug-in-Hybrid im Test - Erster Audi für die Steckdose
Plug-in-Hybridfahrzeuge sind bei Audi ganz klar die Favoriten, wenn es darum geht, den Wandel der Mobilität hin zur Elektrifizierung möglichst reibungslos zu vollziehen. Im Vordergrund steht dabei der Gedanke, das Wesen der sportlichen Marke nicht zu verwässern und ein Maximum an Effizienz und Fahrfreude zu bieten. Der erste Vertreter dieser Klasse mit dem Namenszusatz „e-tron" ist der kompakte Audi A3. Im November kommt er auf den Markt, und weitere Plug-in-Modelle in den mittleren und oberen Baureihen werden zügig folgen. Mit einer Systemleistung von 204 PS und einem Gesamtdrehmoment von 350 Newtonmetern ist der A3 e-tron zügig unterwegs. Rein elektrisch langt seine Bewegungsfreiheit für 50 Kilometer. ABONNIEREN http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=motorvisioncom FACEBOOK https://www.facebook.com/motorvision Google+ https://plus.google.com/+motorvision/ Twitter https://twitter.com/motorvisioncom Kanal http://www.youtube.com/motorvision Homepage http://www.motorvision.de





Rally Emotions vol.1 1965-1986 (part 3 of 8)
4 wheel drive revolution, and a turbocharged Lady that goes faster than most Men dare.





Michèle Mouton Tribute
Rallies Tribute.....あぁ ミシェルょ





2010 Race of Champions Michèle Mouton Audi Sport Quattro S1 Flip
Audi Quattro Sport S1 Rally Group B Total Tribute





2014 VW Scirocco R - Der neue Volkswagen Scirocco R - Fahrbericht der Probefahrt - Test - Review
02:58 Fakten, Fakten, Fakten 03:38 Exterieur 06:38 Interieur 09:59 Innenraumcheck 11:45 Auf der Rücksitzbank 13:59 Kofferraum 15:57 Fahreindruck 20:15 Fazit Am 12.07.2014 sind wir im Rahmen der nationalen Presse-Fahrveranstaltung mit dem neuen VW Scirocco R von Frankfurt zum Nürburgring und wieder retour gefahren. Die Erfahrungen unserer Probefahrt und ein paar Impressionen von der Strecke haben wir in dem Fahrbericht auf unseren Blogs veröffentlicht. Hier unter ausfahrt.tv zeigen wir einen Zusammenschnitt unseres Review von dem VW Scirocco R. Ihr habt weitere Fragen zu unserem Test mit dem 280 PS starken Fronttriebler? Postet diese doch gerne als Kommentar, als Video-Antwort oder in unseren Blogposts. Ihr wollt uns folgen? Bitte gerne: im Blog: http://ausfahrt.tv bei Youtube: http://www.youtube.com/user/ausfahrttv bei Facebook: https://www.facebook.com/AutoFahrberichte bei Google+: https://plus.google.com/114700611739444580366 bei Twitter: https://twitter.com/ausfahrttv Jan Gleitsmann: http://auto-geil.de http://sed-cars.com https://instagram.com/log42 Jens Stratmann: http://rad-ab.com http://jens-stratmann.de





1984 - Michèle Mouton la femme qui dérange
Source K7 VHS Autovidéo Un reportage sur Michèle Mouton D'autres vidéos sur : www.rallyespectacle.fr





The fastest girl ever - Michele Mouton
One day I saw Antti's tribute but I thought that he used very little footage so I've decided to improve his work. Michele Mouton is the best female driver ever and one of the best rally drivers in history. She drove such monsters like killer B Audi Quattro S1 with 630HP, Peugeot 205 T16, Lancia Stratos and Fiat 131 Abarth Rally with 220HP and only rear wheel drive. Michelle had good results with all of these cars. She is the first and only woman who won WRC rally, she is also a former French and German rally champion. In 1985 Michelle estabilished Pikes Peak hillclimb race record, driving Audi Sportquattro.





Audi Sport Quattro S1 / ROC / Michele Mouton / CRASH / - Düsseldorf - 27.11.10
HD 720p





Group B '86 Tour De Corse
30ème Tour de Corse - Rallye de France





Group B - Avec Michele Mouton(2).flv





Onboard im Opel Ascona "Walter Röhrl" zur Rallye Grünhain 2012
http://www.rallye-clip.de zeigt ein Onboard im Opel Ascona "Walter Röhrl" zur Rallye Grünhain 2012 mit dem Team Karsten & Gabi Lein in der WP2





BEST OF Bergrennen 2011 Vol. 2 - Hillclimb Mickhausen Oberhallau St. Ursanne Porsche 935 FV04
Klasse Highlights von den Bergrennen 2011 in Oberhallau, St. Ursanne, Mickhausen...made by FINGERVIDEO http://www.swissrace.ch/shop/die-bergmonster/





Reportage über den Audi Ur-Quattro
Hier sehen sie eine Reportage über den Audi Ur-Quattro




Which car is faster? Which Car is Faster?





Similar 1/4 mile timeslips to browse:

1996 Volkswagen Eurovan 2.5TDI: 14.534 @ 98.720
Janne Kilpi, Engine: 2.5TDI, Turbos: gt23vnt-AMG


2013 Honda CR-Z EX: 16.270 @ 85.510
Spooner,


2011 Honda CR-Z EX: 17.210 @ 81.020
NA, Engine: Inline 4, Hybird, 122HP,


2002 Volkswagen Eurovan Transporter T4 TDi: 18.312 @ 74.510
Ian Blackett, Engine: 2.5 ACV, Turbos: Standard Tires: Continental


1994 Ford Aspire : 18.741 @ 69.550
Anthony Easley,


1995 Ford Aspire 2 dr.: 18.903 @ 68.530
Ryan Kerr, Engine: stock 1.3 home made intake, Supercharger: none Turbos: none Tires: stock


1995 Ford Aspire 2dr: 19.028 @ 69.920
Ron Huntley, Jr.,


 


©2014 DragTimes - Disclaimer