Trirota - Mobiler Elektro Rikscha / Dreirad Eisverkauf am Bodensee

Die Firma Trirota entwickelt Konzepte auf der Basis von, mit Strom aus regenerativen Energiequellen angetriebenen, Rikschas und Dreirädern verschiedenster Art und Größe. Die speziellen Rikschamodelle Velocruiser, Veloscout etc. werden in der Regel muskelgetrieben und durch eine Tretunterstützung (Motorisierung) zum wahren Hybridfahrzeug, das im Betrieb als Fahrrad mit Tretunterstützung (Pedelec) gilt und nach EU-richtlinien Führerschein-, Versicherungs- und Zulassungsfrei ist. Verbunden mit der uneingeschränkten Mobilität und den zahlreichen Einsatzmöglichkeiten unserer E-Fahrzeuge, in allen weltweiten Großstädten, sind wir Hersteller folgender Produktpalette. VeloCruiser - die einzigartige Fahrradrikscha. Die Konzeption dieser Rikscha zielt auf gehobene Kundenansprüche und auf ganzjährigen Betrieb durch eine völlig verschließbare Kabine. VeloScout - die Fahrradrikscha mit und ohne Tretunterstützung, der robuste und technisch ausgefeilte Grundrahmen für verschiedene ergänzende Module. VeloScout P.O.S. Module z.B. "Hotel & Gastronomie, Fremdenverkehrsbetriebe" mit hochwertigen Aufbauten designed und hochwertig von uns gebaut. VeloShop - Verkaufsaufbau mit großzügig gestaltetem Verkaufsladen. Der VeloShop ist vielseitig einsetzbar, z.B. als rollende Werbewand, für Werbeaktionen oder einfach zum Getränke oder Süßwarenverkauf... Trirota ist Ihr verläßlicher Partner, rund um Ihre Dreirad - Idee Durch die angebotene Nutzung der Werbeflächen bieten wir verschiedensten Unternehmen die Möglichkeit sich selbst, Ihre Produkte oder Ihre Marke zu präsentieren. Unser umfangreiches Angebot und unsere vorhandenes Know-How bieten die Plattform für Ihren Erfolg. Für Events wie z.B. spezielle Veranstaltungen, Messeauftritte und Promotionstouren -- stehen wir Ihnen mit unseren mobilen Einsatzteam ganzjährig und europaweit zur Verfügung. Wir bieten Ihnen einen Rund um die Uhr Service inklusive Lieferung und Wartung unserer E-Mobile unterschiedlichster Art. Durch unsere langjährigen Erfahrungen im Prototypenbau, sind wir in der Lage, Ihr gewünschtes Erscheinungsbild auf Basis der sich bietenden Möglichkeiten oder auf der Grundlage Ihrer eigenen Vorstellungen komplett neu zu entwickeln. Kontaktieren Sie uns noch heute, wir beraten Sie gern..... http://www.trirota.biz

More Videos...


Trirota Solar - Electric - Pedicab - Rikscha - Friedrichshafen - Rickshaw
Die Firma Trirota konstruiert und baut moderne, mit Strom aus regenerativen Energiequellen, angetriebenen Rikscha und Dreiräder zum Transport von Personen- und Lasten in verschiedenster Art und Größe. Die speziellen Rikschamodelle Velocruiser, Veloscout etc. werden in der Regel muskelgetrieben und durch eine Tretunterstützung (Motorisierung) zum wahren Hybridfahrzeug, das im Betrieb als Fahrrad mit Tretunterstützung (Pedelec) gilt und nach EU-richtlinien Führerschein-, Versicherungs- und Zulassungsfrei ist. Verbunden mit der uneingeschränkten Mobilität und den zahlreichen Einsatzmöglichkeiten unserer Fahrradtaxis, in allen weltweiten Großstädten, sind wir Hersteller folgender Produktpalette. VeloCruiser - die einzigartige Fahrradrikscha. Die Konzeption dieser Rikscha zielt auf gehobene Kundenansprüche und auf ganzjährigen Betrieb durch eine völlig verschließbare Kabine. VeloScout - die Fahrradrikscha mit und ohne Tretunterstützung, der robuste und technisch ausgefeilte Grundrahmen für verschiedene ergänzende Module. VeloScout P.O.S. Module z.B. "Hotel & Gastronomie, Fremdenverkehrsbetriebe" mit hochwertigen Aufbauten designed und hochwertig von uns gebaut. VeloShop - Verkaufsaufbau mit großzügig gestaltetem Verkaufsladen. Der VeloShop ist vielseitig einsetzbar, z.B. als rollende Werbewand, für Werbeaktionen oder einfach zum Getränke oder Süßwarenverkauf... Trirota ist Ihr verläßlicher Partner, rund um Ihre Dreirad - Idee Durch die angebotene Nutzung der Werbeflächen bieten wir verschiedensten Unternehmen die Möglichkeit sich selbst, Ihre Produkte oder Ihre Marke zu präsentieren. Unser umfangreiches Angebot und unsere vorhandenes Know-How bieten die Plattform für Ihren Erfolg. Für Events wie z.B. spezielle Veranstaltungen, Messeauftritte und Promotionstouren -- stehen wir Ihnen mit unseren mobilen Einsatzteam ganzjährig und europaweit zur Verfügung. Wir bieten Ihnen einen Rund um die Uhr Service inklusive Lieferung und Wartung unserer E-Mobile unterschiedlichster Art. Durch unsere langjährigen Erfahrungen im Prototypenbau, sind wir in der Lage, Ihr gewünschtes Erscheinungsbild auf Basis der sich bietenden Möglichkeiten oder auf der Grundlage Ihrer eigenen Vorstellungen komplett neu zu entwickeln. Kontaktieren Sie uns noch heute, wir beraten Sie gern..... www.trirota.biz





Trirota Electric - Rikscha -Pedicab - Rickshaw by trirota.biz
VeloCruiser e-drive & reverse E-Dreirad E-Pedelec Euro Car Design VeloScout gutrad.eu & mega-elektroautos.eu For more information please visit www.trirota.biz





Elektroauto, meine Mitfahrt mit dem TWIKE, Arne stellt sein Fahrzeug vor, ein Videofilm
....man kann auch die Fahrt mit Muskelkraft unterstützen, indem man in die Pedale tritt....hohe Spritpreise und steigendes Umweltbewusstsein machen Elektro- Autos/Fahräder total interessant.....der Besitzer erfüllt sich seinen persönlichen Traum...großes Glück und Freude... Gratulation!





E-Tuk-Tuks in den Niederlanden | Global Ideas
Drei Räder, eine Achse, 2-Takt-Motor - die Sparversion eines richtigen Autos: das TukTuk. Durchsetzen konnte sich das Modell aus den 50er Jahren nur in Schwellenländern, vor allem in Thailand, Indien und Afrika. Nun soll das Gefährt auch den Sprung auf den europäischen Markt schaffen - mit einer Elektromotor-Variante.In Amsterdam, Rotterdam und Den Haag fahren sie bereits für die Verkehrsbetriebe. Ein Holländer hatte die Idee, sie zu importieren. Vor allem aber begann er, daran herumzutüfteln, denn das laute und stinkende"Dreirad"passte nicht ganz in moderne europäische Verkehrskonzepte. Es wurde ein Forschungsprojekt daraus, an dem sich auch Unis beteiligten. Beim E-TukTuk kommen die Karosserieteile z.B. aus Thailand, der Motor aus den USA und die Batterie aus Deutschland. Vor allem im öffentlichen Nahverkehr sollen die E-TukTuks auf die Straße kommen. Zurzeit läuft in Holland ein Pilotprojekt. Auch in Berlin fahren schon einige der dreirädrigen Fahrzeuge, allerdings können sie bisher nur gemietet werden. Als Taxi sind sie per Gesetz - noch nicht zugelassen. Dafür fehlen ihnen 4 Räder, 4 Türen und vor allem 2 Achsen.




Follow