Drag Racing 1/4 Mile times 0-60 Dyno Fast Cars Muscle Cars

Car test BMW M3

Now it is a V8 you that purrs underneath the bonnet of this M3. It's a brand new 402 bhp 4 litre V8, developing some 400 Nm of torque.


 


More Videos...


PORSCHE 911 GT3 and 911 GT3 RS Car review
Here it is the 997 version of the Porsche 911 GT3, its yellow paint scheme quite smart on this cold winter morning.





Car test Volkswagen Tiguan
Volkswagen has taken its time with its assault on the compact SUV market...but it becomes clear why this has been when you seen that the Tiguan is clearly a well thought out vehicle.





Car test SUBARU WRX STI
The Subaru Impreza has come along way since its introduction in 1993. Restyled on several occasions with more or less success, it has retained its ultra-sporty four-door sedan look since 2008, especially the WRX STI version, which is a derivative of the rally models and offers the sportiest package. More videos on http://www.motorstv.com.





car test BMW 335I
This is BMW's new Series 3 Coupé than from the air. Nearly 18 months after the commercialisation of the saloon, BMW has taken its time in creating a coupe worthy of its elegant and racy reputation.





HD: 2 x cam BMW M3 V10 vs BMW M6
http://www.m5board.com/vbulletin/e90-m3-sedan-e92-m3-coupe-e93-m3-convertib le-e46-m3-e36-m3-z4-m-z4-m-coupe/143995-hd-video-bmw-m3-e30-v-10-s85-vs-bmw -m3-e92-v8.html HD: 2 x cam BMW M3 V10 vs BMW M6





BMW M3 meets its ancestor - by Autocar.co.uk
Meet the ancestors, BMW M3 style - For more BMW news and reviews visit http://www.autocar.co.uk/bmw/





BMW M3 Coupé (E92)
Driving the new BMW M3 Coupé E92 for an extended review! Hi-res video via: http://www.abhd.nl/video/bmw-m3/





BMW M3 - part 2 - by Autocar.co.uk
Chris Harris drives his new M3 fast at the only place suitable - the 'Ring. For more BMW news and reviews visit http://www.autocar.co.uk/bmw/





BMW M3 Crazy Russian
Мастерство вождения на BMW M3... Лучшее качество на www.moskovskiy.ru





Audi RS5 vs BMW M3 video
Super-coupes from Audi and BMW go head to head





Fair Fight? 2008 BMW M3 Coupe vs. 2008 Audi S5 Coupe
http://www.edmunds.com/insideline/do/Drives/Comparos/articleId=125265 Before you start sending us flaming e-mails complaining that a comparison between the 2008 Audi S5 and the 2008 BMW M3 Coupe is an obvious mismatch from the get-go, you should know a few things. Our first full test of the $53,000, all-wheel-drive 2008 Audi S5 was a bit of a revelation. With a 354-horsepower version of Audi's direct-injection 4.2-liter V8 under its hood, the voluptuous Audi S5 ran a 13.3-second quarter-mile at 104 mph, just 0.1 second and 2 mph shy of the 420-hp 2007 Audi RS4 sedan. What's more, the S5's slalom speed is within a couple mph of the harsh-riding RS-spec sedan. "It ran a 13.3? With that kind of speed, who needs a $67,000 RS4?" we asked ourselves.





TCS Test BMW M3 Coupé
TCS Christina Surer präsentiert in der Motorshow TCS das neue BMW M3 Coupé. Extérieur Der neue M3 basiert auf dem 3er-Coupé, was äusserlich aber nur wenig auffällt. Von vorne wirkt er bullig, und die tief nach unten gezogene Schürze mit den breiten Lufteinlässen passt genau dazu. Beim Bau des M3 hat BMW die Gewichtsersparnis gross geschrieben: Die Motorhaube ist aus Alu, die Kotflügel aus Kunststoff und das Dach aus Karbon, was den Schwerpunkt nach unten verschiebt. Insgesamt konnte also viel Gewicht eingespart werden. Mit 1655 Kilogramm wiegt der M3 weniger als zum Beispiel der Audi RS4. Jede Pferdestärke muss so nur gerade 3,9 Kilogramm Masse bewegen. Auch das Heck des M3 überzeugt durch Eleganz. Der Spoiler ist sehr dezent und fällt kaum auf. Ins Auge stechen dürften aber die vier Auspuffe: was vorne reingeht, muss ja auch irgendwo wieder raus. Auch für ein bisschen Gepäck hat der V8-Bolide Platz. Intérieur Im Innern geht es sportlich weiter, etwa mit dem Karbon-Look am Armaturenbrett. Auffallend bequem sind die Sportsitze von BMW, die gegen Aufpreis in der Breite verstellt werden können und auf Rennstrecken den nötigen Seitenhalt garantieren. Das Lenkrad ist ergonomisch geformt und sehr griffig. An weiteren Knöpfen können Motoren und Fahrwerkseinstellungen verändert werden. Ebenfalls wichtig für Rennfahrer: Das Ausschalten des ESP am dritten Knopf. Technik Der erste M3 aus den 1980er-Jahren hatte einen 2,3-Liter-Vierzylinder-Motor und leistete knapp 200 PS. Das war damals viel für ein Coupé. Richtig erfolgreich wurde der M3 aber erst mit dem nachfolgenden Reihen-6-Zylinder, der es bis zum Schluss auf knapp 350 PS brachte. Um mit dieser vierten Generation noch mehr Leistung zu bieten, wurde der alte Motor nicht aufgeladen, sondern durch einen V8 mit 4 Litern Hubraum ersetzt. Und dieser Motor besticht trotz grossem Hubraum nicht durch sein Drehmoment - das ist nämlich eher bescheiden (gut 300Nm) -, sondern vor allem seiner Drehfreudigkeit. Bis auf 8400 Umdrehungen darf man ihn raufjagen, wobei er extrem gierig am Gas hängt. Der Einfluss der Formel 1 bei BMW sticht hier also eindeutig durch. Übrigens: Der Block des 8-Zylinders ist aus Aluminium und wiegt deshalb 15 Kilo weniger als der Reihen-6-Zylinder des Vorgängers. Diesen Motor gibt es nur mit einer manuellen Sechsgangschaltung. Nach drei Generationen und mehr als 174'000 verkauften Fahrzeugen lief die Produktion des aktuellen BMW M3 im Jahre 2006 aus. Fahrverhalten Der M3 hat gegenüber seinem Vorgänger ein vollkommen neu konstruiertes Fahrwerk. Die Spur ist jetzt etwas breiter als früher. Kurven nimmt man so noch zügiger. Natürlich ist der tiefe Schwerpunkt dabei ein Vorteil. Grundsätzlich wurde bei der Konstruktion auf ein möglichst neutrales Fahrverhalten Wert gelegt. Beeindruckend beim M3 sind aber nicht nur seine Stabilität und seine Leistung. Auch die Bremsen werden mit sehr hohen Temperaturen fertig und verzögern das Vehikel auf einem Weg von nur 35 Metern von Tempo 100 bis zum Stillstand. Fazit Der BMW M3 ist ein Sportcoupé, das sich der Fahrfreude verschrieben hat. Trotz herausragenden Leistungsmerkmalen lässt er sich aber auch sanft bewegen und wird Motorsportbegeisterte problemlos überzeugen. Wer sich einen kauft, muss sich aber auch bewusst sein, dass dieser Sportler bezüglich Aufpreisliste, Verbrauch und Unterhalt seinen Preis hat.





BMW M3 racing version -- roll-out
If ever a production car had a lot in common with Formula One, it is the BMW M3. So it is no surprise that BMW is releasing a racing version of the latest generation of this impressive sports car. After one year development time, the BMW M3 designed specifically for motor racing has completed its first meters on the track. Watch the video of its maiden drive. BMW M3 ALMS





CRAZY BMW M5 PLAYING WITH PORSCHE TURBO, AUDI R8, COOPER S, FERRARI F430 on Highway GUMBALL 3000
www.Franik-Performance.de CRAZY BMW M5 PLAYING WITH PORSCHE turbo, AUDI R8, COOPER S, FERRARI F430 on Highway GUMBALL 3000





BMW M 536 Turbo. 700+hp! Best Quality
*******READ******** Find more info about the car! http://www.zatzy.com/projekt/248348-dejvan-bmw-525-3-6-turbo.html 1 million. Thanks alot, I have to say its not my car. Get into this homepage to find more about the car! http://www.zatzy.com/projekt/248348-dejvan-bmw-525-3-6-turbo.html A BMW M 536 turbo, over 700 HP! Great quality




Which car is faster? Which Car is Faster?





Similar 1/4 mile timeslips to browse:

1997 BMW M3 : 9.161 @ 163.370
Mike Radowski, Engine: 3.0L M52, Supercharger: - Turbos: Precision 71mm Tires: MT ET street


2006 BMW M3 Precision 8288 Turbo: 10.103 @ 145.960
Chris Bergemann, Engine: HPF Built, Turbos: Precision 8288 Tires: MT


1996 BMW M3 E36: 10.386 @ 137.580
Rob Dequine, Engine: 2JZ-GTE stage 3, Turbos: GReddy T78 Tires: 275/35/18


2002 BMW M3 Maximum PSI Stage 2 Turbo: 10.439 @ 135.810
Mike Radowski, Engine: Stock, Turbos: Maximum PSI Stage 2 - 6266 Tires: M/T ET Street


2009 BMW M3 E92: 10.659 @ 131.790
Scott Thies, Engine: S65 ESS VT2-625, Supercharger: Vortech Tires: Nitto NT555R DR


2008 BMW M3 E92 VF Engineering VF620: 10.690 @ 129.380
VAC Motorsports, Engine: Stock S65, Supercharger: VF Engineering VF620 Tires: Mickey Thompson ET Streets


2008 BMW M3 ESS VT3-750 Supercharger: 10.810 @ 135.130
Drew, Engine: S65 4.0L, Supercharger: Vortech V3 Tires: BFGR Drag Radials


2012 BMW M3 E92: 10.843 @ 131.600
Zim Jamie Nezaj, Engine: 4.0 VT650, Supercharger: Vortech Tires: Proxes 888


2009 BMW M3 E92: 10.870 @ 131.400
Mike Wadsworth, Supercharger: ESS VT2-600


2011 BMW M3 ESS VT2-625: 11.004 @ 129.230
Craig (EAS Car), Supercharger: ESS VT2-625 Tires: Hoosiers


2008 BMW M3 VF 620: 11.111 @ 126.990
VAC Motorsports, Engine: Stock, Supercharger: VF 620 Kit Tires: Mickey Thompson ET Streets


2012 BMW M3 E92 DCT ESS: 11.210 @ 127.300
Sherwin, Supercharger: ESS


2010 BMW M3 Vortech V2 Supercharger: 11.249 @ 127.550
Sal@ACM, Engine: 4.0 V8, Supercharger: Vortech V2- ESS VT2-650 Tires: Nitto NT05


2009 BMW M3 e90: 11.293 @ 126.700
Akash (Akh23456), Engine: S65 (v8), Supercharger: Active Autowerke Stage 2 + Tires: Michelin pilot super sports


2008 BMW M3 ESS VT625 Supercharger: 11.308 @ 129.340
Drew, Engine: 4.0L S65, Supercharger: ESS VT625 Tires: Nitto Drag Radials


2002 BMW M3 02 HPF Stg 2.5 Turbo e46 M3: 11.320 @ 136.920
Mike Rashidi, Engine: 3.2l s54, Tires: MT 275/40/17


2003 BMW M3 E46m3 AA Supercharged: 11.410 @ 126.090
Loren Hallett, Engine: 3.2l, Supercharger: AA Supercharger Kit Tires: BF Drag Radials


2008 BMW M3 : 11.417 @ 122.370
Richard deLisser, Engine: S65, Supercharger: Vt1-550 Tires: Ktw 2 bf drag radials


2009 BMW M3 Evolve E625 Supercharger: 11.430 @ 131.930
LM, Supercharger: Evolve Tires: R888


2008 BMW M3 E92 M3 DCT Gintani Stage 2+ Supercharger: 11.450 @ 131.670
Drew, Engine: S65, Supercharger: Gintani Stage 2+ Tires: BF Goodrich DR's


 


©2014 DragTimes - Disclaimer